elektrolok xyania
Anzeige


  News-Rubrik: Schweiz


27.06.2013 Fahrzeugtaufe der Frauenfeld-Wil-Bahn..
Foto des neuen Fahrzeuges der Frauenfeld-Wil-Bahn auf einer Testfahrt, noch ohne NamenDas erste Fahrzeug der neuen Flotte wird ab dem 27. Juni 2013 im fahrplanmässigen Verkehr eingesetzt. Die Taufe des neuen Fahrzeugs auf den Namen „Frauenfeld“ erfolgte am 26. Juni 2013. Taufpaten waren der Regierungspräsident des Kantons St.
Anzeige
Neu in unserem Verlagsprogramm:

PDF-Datei
Preis: 3,99 Euro

Inhalt Ausgabe 208 / Februar 2024

Die Highlights der Ausgabe:
  • Die Baureihe 101 im Fahrplan 2024
  • ICE-L am Semmering
  • Der österreichische Interregio kommt
  • Zielnetz 2040
  • Und wieder verabschieden sich zwei Triebwagenreihen
  • Dinnertrain nun auch in Belgien
  • Der ICMm rückt immer mehr ins Blickfeld der Fans
  • Nicht viel neues im Westen…
    und natürlich vielen aktuelle News, Statistiken, usw.









  •      10.05.2013 Regio-Dosto für den Rheintal-Express (REX)..
    Ab dem 9. Juni verkehren auf der Strecke des Rheintal-Express (REX) zwischen St. Gallen und Chur neue Züge des Typs Regio-Dosto. Für die Kundinnen und Kunden bedeuten die sechsteiligen Doppelstock-Züge der Firma Stadler Rail eine deutliche Komfortsteigerung. Die Regio-Dosto lösen die heutigen Züge ab, die teilweise über 40 Ja...

         15.04.2013 SBB: Neue Maurice Lacroix-Werbelok ..
    Am 10. April 2013 wird in Zürich die neue Maurice Lacroix-Werbelok Re460 präsentiert. Die Lok wird während der nächsten 12 Monate auf dem gesamten Schweizer Schienennetz unterwegs sein. Die Bilder zeigen die neue Werbelok am 13. April 2013 mit dem IC 569 Basel SBB - Chur auf der Rheinbrücke bei Bad Ragaz sowie mit dem IC 576 C...

         02.04.2013 BLS Cargo: Konzentration auf rentable Geschäftssegmente..
    BLS Cargo stärkt sein Profil als effizienter Anbieter im Schienengüterverkehr. Das Unternehmen konzentriert sich dazu auf rentable Geschäftssegmente. Es verzichtete bei den laufenden Verhandlungen für die Verträge mit Laufzeit ab 2014 auf die Abgabe von nicht kostendeckenden Preisangeboten. Diese Konzentration führt ab 2014 m...

         14.03.2013 Stadler-Züge für vier Westschweizer Unternehmen..
    Gemeinsame Ausschreibung für die Anschaffung von RollmaterialDie Transportunternehmen der Regionen Morges - Bière - Cossonay (MBC) und Vallée de Joux - Yverdon - Sainte-Croix (TRAVYS), die Montreux–Berner Oberland-Bahn (MOB) sowie die Freiburgischen Verkehrsbetriebe (TPF) haben den Auftrag für 17 neue Züge an die Stadler Bus...

         12.03.2013 SBB nimmt Unfälle genau unter die Lupe...
    In den letzten Wochen ereignete sich auf dem Netz der SBB eine ungewöhnliche Häufung von Zwischenfällen. Dabei lässt sich nach ersten Erkenntnissen weder ein systematisches Muster für die Ursachen noch ein Zusammenhang erkennen. Die SBB baut auf ein langfristig angelegtes, umfassendes Sicherheitsprogramm und setzt alles daran,...

         07.03.2013 SOB-FLIRT auf Testfahrt ..
    Mit der Erweiterung der S-Bahn St. Gallen (S-Bahn SG 2013) verkehrt ab 15. Dezember 2013 ein sogenannter „Ringzug“ rund um den Säntis. Die zukünftige S-Bahn Linie S4 befährt die Strecke St. Gallen – Rorschach – Sargans – Ziegelbrücke – Uznach – Wattwil – St. Gallen und wird mit modernstem Rollmaterial (SOB-FLIRT...

         05.03.2013 Schweiz: ICN beschädigte Sicherungseinrichtungen...
    Ein von Solothurn in Richtung Olten fahrender Intercity-Neigezug ICN beschädigte heute Vormittag beim Befahren der Neubaustrecke die Bahninfrastruktur wie Schwellen und Zugkontrolleinrichtungen. Der ICN konnte seine Fahrt fortsetzen, wurde aber in Zürich einer eingehenden Kontrolle unterzogen.An einem Drehgestell eines von Soloth...

         04.03.2013 Stadler flirtet in Serbien..
    Die Serbische Staatsbahn ŽS hat bei Stadler Rail 21 elektrische FLIRT (Flinker Leichter Innovativer Regional Triebzug) für den S-Bahn-Verkehr in der Region Belgrad bestellt. Der Vertrag mit einem Volumen von rund EURO 100 Mio. wurde heute in Belgrad unterschrieben. Die Finanzierung des Auftrages erfolgt über die EBRD in London (...

         28.02.2013 Stadler gewinnt in Ungarn..
    Stadler Rail hat in Ungarn eine gemeinsame Ausschreibung der Staatsbahn MÁV und der Privatbahn GYSEV für 48 FLIRT-Züge gewonnen. Damit kann Stadler Rail ihre Stellung in Ungarn weiter festigen. Stadler betreibt in Ungarn seit dem Gewinn eines ersten Auftrages der MÁV vor sieben Jahren zwei Standorte mit insgesamt 400 Mitarbeite...