elektrolok xyania
News-Rubrik: Aktuelles aus dem Verlag
16.02.2024 Neuigkeiten für Lok-Vogel-Abonnenten

Lok-Vogel Nr. 208 / Februar 2024 ist erschienen
Der neue Lok-Vogel Nr. 208 / Februar 2024 wurde soeben zum Download bereitgestellt. Zum Shop

Sie haben noch keinen Zugang zu unserem Abobereich? Erfahren Sie mehr über die Vorteile unseres Lok-Vogel Abonnement!
12.01.2024 Neuigkeiten für Lok-Vogel-Abonnenten

Lok-Vogel Nr. 207 / Januar 2024 ist erschienen
Der neue Lok-Vogel Nr. 207 / Januar 2024 wurde soeben zum Download bereitgestellt. Zum Shop

Sie haben noch keinen Zugang zu unserem Abobereich? Erfahren Sie mehr über die Vorteile unseres Lok-Vogel Abonnement!
02.01.2024 Neuigkeiten für Lok-Vogel-Abonnenten

Wir sind wieder da!
Ab heute sind wir wieder im Büro. Wir versuchen bis morgen alles wieder ans Laufen zu bekommen. Aktuell kämpfen wir uns noch durch ca. 500 Bilder und seitenweise News...

Sie haben noch keinen Zugang zu unserem Abobereich? Erfahren Sie mehr über die Vorteile unseres Lok-Vogel Abonnement!
19.12.2023 Aus der Lok-Vogel-Redaktion

Warum es die neue Lok-Vogel Sonderausgabe nicht mehr im Bahnhofsbuchha
Wie jedes Jahr ist auch dieses Jahr wieder die neue Lok-Vogel-Sonderausgabe erschienen. Diesmal über die Baureihe 120. Anders als die Jahre zuvor wird das Heft aber leider nicht mehr im Bahnhofsbuchhandel zu finden sein. Um irgendwelchen Gerüchten vorzubeugen und die zahlreichen besorgten Anfragen zu beruhigen, möchte ich kurz darauf eingehen warum das so ist:

Natürlich kämpft ein kleiner Verlag immer mit den Kosten. Auch wir müssen z.B. steigende Druckkosten kompensieren, da wir aber regional im Landkreis drucken, fallen zumindest keine Transportkosten an, und auch die Druckerei versucht das beste die Preise bislang einigermaßen stabil zu halten.

Für den Absatz gibt es vor allem drei Wege: Internet (z.B. mein eigener Shop auf elektrolok.de), den Buchhandel und den Bahnhofsbuchhandel (also die Buchläden in den Bahnhöfen und Flughäfen). Alle Wege haben Vor- und Nachteile. Der Bahnhofsbuchhandel will beispielsweise die Hefte versandkostenfrei in den Laden bekommen, fordert einen hohen Rabatt auf den Verkaufspreis und entsorgt zudem alle Hefte, die nicht verkauft werden (ja, die landen wirklich in der Tonne!). Dies war bislang kein Problem, da die Verkäufe gut genug waren, um das zu kompensieren. In diesem Jahr waren sie es aber dann leider nicht mehr - unterm Strich hat der Bahnhofsbuchhandel im vergangenen Jahr also deutlich weniger verkauft als die Jahre zuvor, so dass wir dort keinen Gewinn mehr machten.

Die Optionen, um darauf zu reagieren, waren entweder das Heft deutlich teurer zu machen (mindestens + 2 Euro) oder das Heft (vorerst) nicht mehr im Bahnhofsbuchhandel zu vertreiben. Obwohl die meisten wohl den Preis angehoben hätten, habe ich mich aus verschiedenen Gründen dagegen entscheiden. Zum einen finde ich es natürlich sehr schade, dass meine Sonderhefte einfach in der Tonne landen (was auch aus umwelttechnischen Gründen nicht gerade der Hit ist) und zum anderen ärgere ich mich natürlich auch über die überall immer teurer werdenden Produkte, so dass ich die Möglichkeit den Preis stabil zu halten, reizvoller fand.
Um das Heft nicht teurer werden zu lassen, habe ich mich dieses Jahr deshalb entschlossen, es diesmal nicht im Bahnhofsbuchhandel zu vertreiben (einzige Ausnahme ist die Bahnhofsbuchhandlung in Rosenheim, dort ist das Heft vorrätig). Zudem wird das Sonderheft an wenige ausgewählte Buchläden geliefert, mit denen ich oft schon seit Jahren zusammenarbeite. Eine Liste der Buchläden, die das Heft in der Regel vorrätig haben, findet sich im Anschluss. Zudem kann man das neue Sonderheft natürlich in fast jeder (kleinen!) Buchhandlung bestellen, die großen Ketten wie Thalia, Hugendubel & Co haben auch zu schlechte Konditionen.

Folgende Buchläden werden von uns beliefert:
- Lokomotive Fachbuchhandlung (Berlin)
- Buchhandlung Donat (Duisburg)
- Stuttgarter-Eisenbahn-Paradies (Stuttgart)
- FachBuchZentrum Stiletto (Schrobenhausen)
- Buchhandlung Schaeffer (Kolbermoor)
- Menzels Lokschuppen & Töff Töff GmbH (Düsseldorf)
- Bayerisches Eisenbahnmuseum e.V. (Nördlingen)
- Bahnhofsbuchhandlung Becker GmbH (Rosenheim)

Viele Grüße
Hans Sölch
Verlagsleiter xyania internet verlag



Sie haben noch keinen Zugang zu unserem Abobereich? Erfahren Sie mehr über die Vorteile unseres Lok-Vogel Abonnement!
15.12.2023 Aus der Lok-Vogel-Redaktion

Lok-Vogel Nr. 206 / Dezember 2023 ist erschienen
Der neue Lok-Vogel Nr. 206 / Dezember 2023 wurde soeben zum Download bereitgestellt. Zum Shop

Sie haben noch keinen Zugang zu unserem Abobereich? Erfahren Sie mehr über die Vorteile unseres Lok-Vogel Abonnement!
15.12.2023 Aus der Lok-Vogel-Redaktion

Lok-Vogel Sonderausgabe Nr. 18
Das Sonderheft Nr. 18 ist nun bei uns eingetroffen und wird versendet. Zum Shop

Sie haben noch keinen Zugang zu unserem Abobereich? Erfahren Sie mehr über die Vorteile unseres Lok-Vogel Abonnement!
17.11.2023 Aus der Lok-Vogel-Redaktion

Lok-Vogel Nr. 205 / November 2023 ist erschienen
Der neue Lok-Vogel Nr. 205 / November 2023 wurde soeben zum Download bereitgestellt. Zum Shop

Sie haben noch keinen Zugang zu unserem Abobereich? Erfahren Sie mehr über die Vorteile unseres Lok-Vogel Abonnement!
13.10.2023 Aus der Lok-Vogel-Redaktion

Lok-Vogel Nr. 204 / Oktober 2023 ist erschienen
Der neue Lok-Vogel Nr. 204 / Oktober 2023 wurde soeben zum Download bereitgestellt. Zum Shop

Sie haben noch keinen Zugang zu unserem Abobereich? Erfahren Sie mehr über die Vorteile unseres Lok-Vogel Abonnement!
15.09.2023 Aus der Lok-Vogel-Redaktion

Lok-Vogel Nr. 203 / September 2023 ist erschienen
Der neue Lok-Vogel Nr. 203 / September 2023 wurde soeben zum Download bereitgestellt. Zum Shop

Sie haben noch keinen Zugang zu unserem Abobereich? Erfahren Sie mehr über die Vorteile unseres Lok-Vogel Abonnement!
11.08.2023 Aus der Lok-Vogel-Redaktion

Lok-Vogel Nr. 202 / August 2023 ist erschienen
Der neue Lok-Vogel Nr. 202 / August 2023 wurde soeben zum Download bereitgestellt. Zum Shop

Sie haben noch keinen Zugang zu unserem Abobereich? Erfahren Sie mehr über die Vorteile unseres Lok-Vogel Abonnement!
 

Aktuelle Neuerscheinungen aus unserem Verlag


Datum: 16.02.2024 - Uhrzeit: 17:30

Neu in unserem Verlagsprogramm:

PDF-Datei
Preis: 3,99 Euro

Inhalt Ausgabe 208 / Februar 2024

Die Highlights der Ausgabe:
  • Die Baureihe 101 im Fahrplan 2024
  • ICE-L am Semmering
  • Der österreichische Interregio kommt
  • Zielnetz 2040
  • Und wieder verabschieden sich zwei Triebwagenreihen
  • Dinnertrain nun auch in Belgien
  • Der ICMm rückt immer mehr ins Blickfeld der Fans
  • Nicht viel neues im Westen…
    und natürlich vielen aktuelle News, Statistiken, usw.