Aktuelle Neuerscheinungen aus unserem Verlag


Datum: 07.12.2018 - Uhrzeit: 16:55

Neu in unserem Verlagsprogramm:


gedruckte Sonderausgabe
über 200 Abbildungen

96 Seiten
210 x 297 mm
Preis: 14,50 Euro

Soeben erschienen!

Der Lok-Vogel Sonderausgabe 13 - Dezember 2018
Die Baureihe 112
Die schnelle Einheitsellok

Die TEE-farbenen 112er der Deutschen Bundesbahn waren immer etwas besonderes, gab es doch nur 31 Exemplare. Die Baureihe entstand als E10.12 Anfang der 1960er als Zuglok für den neuen „Rheingold“ und „Rheinpfeil“. Nur wenige Jahre später stand sie dann schon im Schatten der 103 und musste sich neue Aufgaben suchen. Mehrfach wechselte während der Bundesbahnzeit das Einsatzgebiet.

Wir haben für das Heft die interessante und wechselvolle Einsatzgeschichte dieser schnellen Einheitselloks recherchiert und wieder auf 100 Seiten alles Wissenswerte zusammengetragen. Natürlich kommen auch die späteren Einsatzjahre nach der Umzeichnung zur 113 bzw. 114 sowie der Umbau der 114 zur 110 nicht zu kurz. Zahlreiche Umlaufpläne und Fotos ergänzen die Ausführungen. Auch die Technik und die Statistik ist natürlich wieder enthalten. Schließlich haben wir auch wieder ausführliche Informationen zu den Bauartänderungen und den Farbgebungen der Loks zusammengetragen. Alles in allem wieder ein ausführliches und reich bebildertes Baureihenportrait!








Datum: 16.11.2018 - Uhrzeit: 14:25

Neu in unserem Verlagsprogramm:

PDF-Datei
Preis: 3,99 Euro

Inhalt Ausgabe 150 / November 2018

Die wichtigsten Inhalte der aktuellen Ausgabe im Überblick:
  • Die Highlights der Innotrans 2018 - Teil 2
  • Fahrzeugwechsel im Pariser Vorortverkehr - Ablösung im Transilien-Netz
  • 218er-Paradies - Ersatzloks auf der Marschbahn
  • Schneller Abschied von den RBH-151ern
  • Neue Farben in Kroatien
  • 147.5 in den Startlöchern
  • DB Regio-111er vor privaten Sonderzügen
  • Bald Geschichte: Baureihe 145 bei DB Cargo
  • 5 Jahre Deutsche Bahn Stiftung
  • München: Der zweite LZB-420er ist da!
  • Die erste Hamburger S-Bahn beim Bender
  • Laaer Ostbahn nach Unfall länger gesperrt
  • Güterterminal Wolfurt erweitert
  • Erste 1014er sind im Einsatz
  • ÖBB-Fahrplan 2019
  • WESTbahn bald bis München
  • RhB: Ein Lok wirbt für eine Lok!
  • Twindexx in Österreich zu Messfahrten
  • E464: Die Leonardo-Farbgebung verschwindet
  • Mercitalia Fast
  • NS: Die letzte Fahrt eines Büffels aus eigener Kraft
  • Eine 131 im Elbtal
  • Baureihe 365: Kommt bald die nächste Lok?
  • Farbverteilung der Reihe 163 der CD
  • Neue Fahrzeuge für die Tatrabahn
  • Rumänische Diesellok für Senegal in Österreich
  • Die nächste private 240
  • Westerwald 628er nun in Rumänien
  • Die neue Dragon 2 von PKP Cargo ist da!
  • Retroloks bei PKP Cargo und PKP IC seit 2015
  • Sonderfahrt „Regionaltangente West“
  • Bahnverlegung Sande
  • S-Bahn Hannover nun endgültig vergeben
  • Ein zweiter Rheingold-Wagen (1928) ist betriebsfähig
  • Neues Design für die einstöckige IC-Wagenflotte
  • Neue BRB-Züge bereits unterwegs
  • ex ÖBB 5090 in Zittau
  • 110 292 ist wieder einmal aufgetaucht
  • ESG-1142er an Steiermarkbahn verkauft
  • Eine 140 in Fernverkehrsdiensten
  • Neues vom Vectron
  • Vorstellung des neuen Flirt Akku von Stadler
  • und natürlich aktuelle News, Statistik, uvm...








Datum: 11.10.2018 - Uhrzeit: 15:20

Neu in unserem Verlagsprogramm:

PDF-Datei
Preis: 3,99 Euro

Inhalt Ausgabe 149 / Oktober 2018

Die wichtigsten Inhalte der aktuellen Ausgabe im Überblick:
  • Berlin, 18.-21. September 2018 - Die Highlights der Innotrans 2018 - Teil 1
  • Nachfolger des Talent 2 - Der Talent 3 von Bombardier
  • Six Nights in Bangkok (17.-23.09.18)
  • Der Tag der Eisenbahn - Den Zelenice 2018
  • DB Cargo Vectron wird international
  • Wasserstoff-iLints im regulären Einsatz
  • Abellio macht sich bereit für das Dieselnetz Sachsen-Anhalt
  • Sandzug auf der Lokalbahn Amstetten--Gerstetten
  • Verkauft Hectorrail auch seine 143er und 161er?
  • Sonderumläufe BR 218, Bh Ulm, gültig am 10.09.2018
  • Wanderdünen auf Wanderschaft im Süden
  • 218 460 wieder einmal in Mühldorf
  • Der ICE-4 soll schneller und länger werden
  • ICE-3-Wagen ausgebrannt
  • Das Rätsel um den kurzen ICE-1
  • Farbverteilung der Reihe 242 der CD
  • E-Netz Allgäu: Go-Ahead bestellt 22 Flirt-Triebzüge
  • Neue Loks für den Paris-Moskau-Express
  • Durchstich beim neuen Albulatunnel
  • GCA 1142 im kommerziellen Einsatz
  • Neues von der Reihe 1293
  • Die St&H-1187 ist da!
  • 430 100 mit Fußball-Werbung
  • ENNO-Coradia Continental auf dem RE 2
  • Neues vom Vectron
  • InOui statt TGV
  • Vom "Roten Brummer" zum "Ome-Ceesje"
  • TGV Paris - Namur /Mons (ab Dezember 2018)
  • BR 120.2: Aus in Aachen
  • und natürlich aktuelle News, Statistik, uvm...








Datum: 14.09.2018 - Uhrzeit: 16:30

Neu in unserem Verlagsprogramm:

PDF-Datei
Preis: 3,99 Euro

Inhalt Ausgabe 148 / September 2018

Die wichtigsten Inhalte der aktuellen Ausgabe im Überblick:
  • Ein aktueller Blick auf die niederländischen „Nez cassé“ - Reihen 1600, 1700 und 1800
  • Eine Zugfahrt in Indien - Von Neu Delhi nach Agra
  • Die Rückkehr der Reihe 1014 nach Österreich
  • Lokschuppenfest - Teil 1: DB Museum Halle
  • Lokschuppenfest - Teil 2: Museum Siegen
  • Wieder einmal Bauarbeiten: Arlbergumleiter durch das Allgäu
  • Neues von den privaten 1142ern
  • Eher selten: 111er in Ostdeutschland
  • 111 197 ist nun in Dortmund
  • BR 120.2: Die Luft wird dünn in Aachen
  • BR 147.5: Immer häufiger zu sehen
  • BR 193: Drei Viertel der ersten Bauserie sind ausgeliefert
  • Eine neue Werbelok in Bayern
  • Der Prototyp des Cityjet eco
  • Baureihe 1293: Zulassung in Italien ist da!
  • RhB bestellt neue Rangierlokomotiven
  • E494.001 auf dem Weg zur Innotrans
  • Nostalgiebetrieb in Slowenien
  • FNM bestellt neue Doppelstockzüge
  • ETR 563 fährt nun bis Slowenien
  • Britische Züge zu Gast in Deutschland
  • BR 362/363 - nur noch wenige Farbtupfer im Bestand
  • Kaum Hoffnung auf Wiederkehr in den Betrieb
  • Nochmal: Rot-weiße „Unabhängigkeits-Loks“
  • GySEV-Flirt 3 im Fahrgasteinsatz
  • Zugtaufe Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer
  • Baureihe 225 bei privaten EVU
  • Die BRB macht sich bereit
  • „Wiesn-Bockerl“ zum Rosenheimer Herbstfest
  • Neues vom Vectron
  • Die Rückkehr der Reihe 1014 nach Österreich
  • Neue Triebzüge für die HLB und Go-Ahead
  • Der Akku-Talent 3 ist da!
  • und natürlich aktuelle News, Statistik, uvm...








Datum: 07.09.2018 - Uhrzeit: 16:00

Neu in unserem Verlagsprogramm:

Abo
Preis: 36,00 Euro

Kennen Sie schon das Jahresabo unseres Online-Magazins "Der Lok-Vogel"?

Genießen Sie die zahlreichen Vorteile eines Abos:

  • Elfmal im Jahr erhalten Sie eine hochaktuelle, layoutete PDF-Zeitschrift (E-Book) mit zahlreichen aktuellen Informationen aus dem In- und Ausland
  • Sie zahlen nur 36,00 Euro im Jahr und sparen somit im Vergleich zu den Einzelausgaben (zu je 3,99 Euro) 7,89 Euro!
  • Zugang zum Lok-Vogel-Abobereich - hier können Sie sich die Ausgaben downloaden und erhalten zusätzliche Informationen wie z.B. aktuelle Umlaufpläne
  • Beim Einkauf in unserem elektrolok.de-Shop erhalten Sie auf viele Produkte 10 % Rabatt sowie eine versandkostenfreie Lieferung im Inland bzw. kostengünstigeren Versand ins Ausland

    10 Gründe warum Sie ein Lok-Vogel-Abo brauchen

    Übrigens: Den "Lok-Vogel" gibt es bereits seit über 10 Jahren und der Abo-Preis wurde noch nie erhöht!! Auch im nächsten Jahr wird er stabil bleiben!

    Und: Mit Ihrem Abo unterstützen Sie die Arbeit der Seite elektrolok.de, die seit 18 Jahren kostenlos umfangreiche Informationen für Eisenbahn-Fans bietet.





  • Datum: 17.08.2018 - Uhrzeit: 16:55

    Neu in unserem Verlagsprogramm:

    PDF-Datei
    Preis: 3,99 Euro

    Inhalt Ausgabe 147 / August 2018

    Die wichtigsten Inhalte der aktuellen Ausgabe im Überblick:
    • Wachablösung bei RBH - DB AG 145er ersetzen die 143er
    • BR 111: Die Abstellungswelle hat begonnen
    • Die Sache mit dem fünfteiligen Railjet...
    • Umfangreiches Messfahrtenprogramm für die 1293 002
    • CD 451: „Ausgequakt“
    • Ausländische Fahrzeuge im Werk Remarul
    • RRX ist voll im Plan!
    • V160-Farbenspiele im DB Museum Koblenz
    • Kurzzeitige Rückkehr der Elloks zwischen Leinefelde und Göttingen
    • Lokhalle Mannheim beschädigt
    • BR 182 - wieder zwei kurzfristige Werbeloks
    • E44 1170 nun im Bahnpark
    • Alle Hilfe zu spät: 155 107 brennt in Lübbenau aus
    • DB Cargo: Neue Vectrons in Sicht
    • Immer mehr Leihfahrzeuge in Würzburg
    • ICE-4 wieder mal auf Versuchsfahrten in Österreich
    • Der erste Kurz-ICE 1 ist da!
    • Der erste Zug der neuen Berliner S-Bahn ist (fast) fertig
    • BR 218 - ein Blick auf den Mühldorfer Bestand
    • Endlich: Der LINK ist bei DB Regio im Einsatz
    • WEBA: SEV mal andersherum: Zug ersetzt Bus
    • Drei Taurus im neuen Outfit
    • Weitere Talent 3 bestellt
    • Giruno: Nach Deutschland nun Österreich (und bald Italien)
    • Private EVU nun auch in Griechenland
    • Sz-362 234 - der letzte Akt?
    • TRAXX zwischen Den Haag und Eindhoven
    • Neuer Look für die 1829
    • Weitere Francilien für die Île-de-France
    • Avelia Horizon für die SNCF
    • Taufnamen Baureihe 241 (Hectorrail)
    • Greater Anglia-Flirt in Rumänien
    • CD Cargo: Weitere Mehrsystemloks
    • CD 371 weiter planmäßig bis Dresden
    • Neue Wagen für die CD
    • Wieder einmal weiß-rote PKP-Loks
    • Die erste 111 im neuen CD-Look
    • LINT für LEO Express
    • (K)eine Denkmallok am Rastplatz Oberlausitz-Nord
    • ÖBB bestellt neue Fernverkehrszüge
    • Vierte Delta Rail 243 ausgeliefert
    • Die Metrans-TRAXX-Flotte wächst
    • TRAXX MS3 offiziell vorgestellt
    • CTV 189 701: Neue HU in Linz
    • Neues vom Vectron
    • und natürlich aktuelle News, Statistik, uvm...








    Datum: 27.07.2018 - Uhrzeit: 15:15

    Neu in unserem Verlagsprogramm:
    Die Brennerbahn
    Die wechselvolle Geschichte der Alpenquerung Innsbruck – Bozen

    PDF-Datei
    Preis: 6,99 Euro

    Seit über 150 Jahren verbindet die Brennerbahn Innsbruck mit Bozen und gehört damit zu den wichtigsten Nord-Süd-Verbindungen zwischen Mitteleuropa und Italien. Das Buch zeigt die wechselvolle Geschichte der Strecke, der Stationen und der eingesetzten Lokomotiven von der Eröffnung 1867 bis heute. Zahlreiche historische und aktuelle Fotos runden das Werk ab.

    Das E-Book/Buch "Die Brennerbahn - Die wechselvolle Geschichte der Alpenquerung Innsbruck – Bozen" ist soeben erscheinen. Dieses Buch basiert auf dem in den Lok-Vogel-Ausgaben 136ff veröffentlichten Artikel über die Brennerbahn, Mit neuem Layout, noch einmal überarbeitet und um einige Bilder ergänzt bietet das Buch einen Überblick über die Entwicklung der bekannten Alpenquerung. Chronologisch geotrdnet wird der Weg vom Bau über die Teilung nach dem Ersten Weltkrieg, die Elektrizfizierung und die Modernisierung bis die heutigen Tage aufgelistet. Natürlich werden auch die zu jederzeit eingesetzten Fahrzeuge behandelt. Ein Blick auf die Zukunft der Strecke rundet das Werk ab.









    Datum: 15.06.2018 - Uhrzeit: 15:30

    Neu in unserem Verlagsprogramm:

    PDF-Datei
    Preis: 3,99 Euro

    Inhalt Ausgabe 146 / Juni-Juli 2018

    Die wichtigsten Inhalte der aktuellen Ausgabe im Überblick:
    • 150 Jahre Brennerbahn (1867 - 2017) – Teil 9: Von der Jahrtausendwende in die Zukunft
    • Die Folgen von Eschede - München, 18. Juni 1998: Fernverkehr im Chaos
    • Der neue Hochgeschwindigkeitszug vonSiemens - Velaro Novo
    • Baureihe 115 auch im Sommer 2018 weiter im Einsatz
    • Eine neue Heizlok in Würzburg
    • Umlauf BR 143 Bh Düsseldorf, Sommer 2018
    • Eine 147 zu Besuch in München
    • Übersicht der Münchner S-Bahnzüge der Reihe 420
    • Ein erster Blick auf den neuen Mireo
    • Baureihe 628 - ein weiterer Mintling!
    • Railjet erstmals nach Bratislava
    • Der „Halbdrache“ 2016 001
    • Altfahrzeuge im CityJet-Lack
    • Fernverkehrskonzessionen 2019
    • Stadler und SOB präsentierten den Traverso
    • ALBRAIL erwirbt zwei Loks in der Slowakei
    • Locoitalia bestellt 8 neue Drehstromloks
    • Spanien: Die Kosten des HGV-Netzes
    • Dänemark: Weitere Vectrons und neue Wagen
    • Belgien: Das Traxx-Karussell dreht sich weiter
    • VFLI investiert in neue Stadlerloks
    • Île-de-France Mobilités stellt Design des RER NG vor
    • NS verkauft TRAXX an Akiem
    • SNG 2302 auf dem Weg in die Klimakammer
    • Schon wieder zwei AKIEM-Loks nach Ungarn überstellt
    • Das Ende ist in Sicht: Die 1700 des NS
    • Baureihe 121 - es gibt sie noch!
    • Die neuen RegioJet-TRAXX sind im Einsatz
    • Alle CD-Vectrons sind getauft
    • „Griaß di Allgäu“ mit 223 072
    • Alex in München Ost
    • 247 909 an RDC ausgeliefert
    • Eine weitere 143 von Delta Rail angemietet
    • DKMS-Sonderzug mit Railadventure 111ern
    • ICE-1 Wagenreihung (Stand 10. Juni 2018)
    • und natürlich aktuelle News, Statistik, uvm...








    Datum: 11.05.2018 - Uhrzeit: 17:00

    Neu in unserem Verlagsprogramm:

    PDF-Datei
    Preis: 3,99 Euro

    Inhalt Ausgabe 145 / Mai 2018

    Die wichtigsten Inhalte der aktuellen Ausgabe im Überblick:
    • 150 Jahre Brennerbahn (1867 - 2017) – Teil 8: Die 1990er
    • Historische Züge satt... Dampfspektakel 2018
    • Auf dem Weg zur Breisgau-S-Bahn - Sperrung der hinteren Höllentalbahn
    • Die älteste elektrische Bahn in Großbritannien - Volk's Electric Railway
    • DB Cargo: Die 187er-Auslieferung geht weiter....
    • Schrottnews aus Opladen und Stendal
    • Aktuelle Reihungen der ICE-1 Garnituren
    • Wohl zum letzten Mal: Zwei blaue 181er
    • Der innovative Güterzug
    • ICE-1 mit Werbung: Einer geht, einer kommt...
    • Die Deutsche Bahn gratuliert 60 Jahre BDEF
    • Ein weiteres Update zum DB Cargo-Vectron
    • Adieu Baureihe 611!
    • Abtransport der Reihe 614 aus Hamm
    • Wieder mal ein Pesa LINK...
    • Probleme mit dem ÖBB-Vectron
    • ÖBB: Die Unfallserie reißt nicht ab
    • KISS und FLIRT für die SZ
    • Vier Hectorail-Vectron in den Norden überführt
    • Weitere Loks aus Belgien nach Polen
    • AKIEM-Loks in Ungarn
    • Bunte Welt auch bei Polens Privaten
    • Die zweite umgebaute belgische 12 in Tschechien
    • CD-Vectrons übernehmen den Verkehr bis Hamburg
    • Flixtrain: Auch die zweite Linie ist umgestellt
    • Ab 2020 große Änderungen in der Region Aachen
    • seeitnovo-Wagen
    • Ehem. DB/DR-Dieselloks in privater Hand: 362 558
    • Bayerische Regiobahn: Unfall in Aichach
    • Ozeanblau-beige 218 vor Alex im Allgäu
    • Wieder eine 109 vor dem Berlin-Night-Express
    • Änderungen und Neuerungen bei der TRAXX AC3
    • DB Regio-Mietloks bei Delta Rail
    • Entgleisung im München-Riem
    • Neues vom Vectron
    • MRCE bestellt weitere Vectrons
    • Neue Datenschutzverordnung - Das Ende der Bahnfotografie?
    • und natürlich aktuelle News, Statistik, uvm...








    Datum: 04.05.2018 - Uhrzeit: 15:00

    Neu in unserem Verlagsprogramm:

    Der Lok-Vogel STATISTIK - Nr. 20
    Die Lokomotiven der DB AG
    (Stand 31. März 2018)

    PDF-Datei
    Preis: 6,99 Euro

    Auch unsere 21. Ausgabe des Lok-Vogel STATISTIK bietet wieder eine Übersicht über alle Lokomotiven (Elektroloks und Dieselloks) der DB AG und deren Tochterunternehmen, die mit Lokomotiven in Deutschland auf dem Netz der DB AG unterwegs sind. Knapp 4000 Lokomotiven werden mit NVR-Nummer, Untersuchungsdatum, Beheimatung, Farbgebung und soweit erwähnenswert auch Besonderheiten wie Werbung oder z-Stellungsdatum aufgeführt.

    Im Buch enthalten sind neben den großen Geschäftsbereichen DB Fernverkehr, DB Regio und DB Cargo auch die direkten und indirekten Töchter Erzgebirgsbahn, Kurhessenbahn, Südostbayernbahn, Westfrankenbahn, S-Bahn Berlin, S-Bahn Hamburg, S-Bahn Stuttgart, DB Cargo Scandinavia, Lokomotion, Mitteldeutsche Eisenbahn, RBH Logistics, Euro Cargo Rail, Rail Traction Company, DB Netz Instandhaltung, DB Fahrwegsdienste, DB Bahnbau Gruppe, DB Systemtechnik, DB Fahrzeuginstandhaltung sowie die Lokomotiven des DB Museums.




    Datum: 20.04.2018 - Uhrzeit: 17:17

    Das neue Jahrbuch ist da!:


    Hans Sölch
    Elektroloks der DB AG im Fahrplanjahr 2017
    Der Jahresrückblick (11.12.2016 - 09.12.2017)

    E-Book
    PDF 150 Seiten
    190 x 260 mm
    Preis: 7,99 Euro

    Das Fahrplanjahr 2017 brachte nicht nur den Verkauf zweier Baureihen, sondern auch den Einsatzbeginn mehrerer neuer Baureihen mit sich. Die 151 und 155 gehören seit 1. Januar 2017 dem EVU Railpool. Überraschend war die schnelle Beschaffung der Baureihe 193, die im selben Jahr bestellt und mit den ersten Maschinen ausgeliefert wurde. Aber auch bei den Reihen 147, 187 und 189 gab es Zugänge. Die ehemaligen DB- und DR-Baureihen konnten sich dagegen relativ gut über das Jahr retten.
    Das Buch beschäftigt sich sowohl mit den Loks von DB Fernverkehr, DB Regio, DB Schenker als auch DB Systemtechnik und DB Netz sowie den von diesen Unternehmen angemieteten Loks privater Unternehmen wie MRCE im Fahrplanjahr 2017. Zudem werden die Änderungen der Loks des DB Museums in den Standorten Koblenz, Halle, Nürnberg und Lichtenfels berücksichtigt.






    Datum: 13.04.2018 - Uhrzeit: 18:00

    Neu in unserem Verlagsprogramm:

    PDF-Datei
    Preis: 3,99 Euro

    Inhalt Ausgabe 144 / April 2018

    Die wichtigsten Inhalte der aktuellen Ausgabe im Überblick:
    • Ein Kessel Buntes: Private 242er in Osteuropa
    • Bildbericht - Lwiw im April
    • Die 146.0 erobert Aachen und den RE9
    • 120 206 bei DB Systemtechnik
    • Fernab der Heimat
    • Weitere DB Cargo-Vectrons auf Abnahmefahrt
    • Volle Schrottgleise beim Bender
    • TCDD bestellt weitere Velaro TR
    • (Österreich) Nicht alltägliche Zugzusammenstellungen
    • Giruno fährt 275 km/h im GBT
    • Taufnamen der SBB-Vectrons
    • Der Ausverkauf von SNCF-Reisezügen (Teil 2)
    • Wiederauferstehung der NS 2000
    • BB 15007 ausgemustert
    • Benelux-Züge nun über die HSL
    • Drei 1700er nun bei Railpromo
    • UKLight/TransPennine Express
    • E499.0042 - die neue Retrolok von IDS Cargo
    • Zwei 480er (Trans Montana) für LTE
    • Pendolino-Unfallfahrzeuge sind zurück
    • Urlaubs-Express-Autozüge im Sommer 2018
    • Der Flixtrain ist unterwegs
    • Der neue Railchecker-Messwagen der ÖBB
    • 211 041 mit neuer HU wieder im Einsatz
    • Nostalgie: 41 096 verabschiedet sich (erst mal) aus dem Betrieb
    • Ein Lebenszeichen des Bayernbahn-Holzrollers
    • Rätsel um 151 071
    • Neues von Hectorrail
    • 185 716 wirbt nun für die IGE
    • Weitere neue TRAXX AC3
    • Bw Regensburg in Hand von Siemens
    • Neues vom Vectron
    • Neue TRAXX MS3 und DC3 in Velim
    • und natürlich aktuelle News, Statistik, uvm...








    Datum: 16.03.2018 - Uhrzeit: 16:55

    Neu in unserem Verlagsprogramm:

    PDF-Datei
    Preis: 3,99 Euro

    Inhalt Ausgabe 143 / März 2018

    Die wichtigsten Inhalte der aktuellen Ausgabe im Überblick:
    • 150 Jahre Brennerbahn (1867 - 2017) - Teil 7: Die Vielfalt der 1970er und 1980er Jahre
    • Außenstelle des Nationalen Technikmuseums Prag: Das Eisenbahnsammlung in Chomutov
    • Metropolitan, Jizni Expres & Co. - Neue Zugnamen bei der CD
    • Locomore und HKX unter neuem Namen - Ab Ostern kommt der Flixtrain
    • Ein Stück Technikgeschichte - Historischer S-Bahn Fahrsimulator Berlin
    • Ski-Sonderzüge nach Österreich - Turnuszüge im Winter 2017/2018 (Nachschlag)
    • ICE-Werk in Köln eröffnet - Ein neues ICE-Werk und zwei „grüne“ ICE-Züge
    • 101 011 auf dem Weg zur Werkstatt
    • 103 245 fällt längere Zeit aus
    • 115 114 is back!
    • Ein (letztes?) Lebenszeichen von der 155 158
    • DB-Vectron nun auch in den Niederlanden im Einsatz
    • 181 201 auf Abschiedsfahrt
    • Offizielle Präsentation des neuen ÖBB-Vectrons
    • SBB-Twindexx im Planeinsatz
    • Der Ausverkauf der SNCF-Reisezüge
    • Eine unbekannte Baureihe: Die Baureihe 700 der NS
    • Auch die DSB setzt auf den Vectron
    • Eine stark bedrohte Tierart: Die Frösche der CD
    • Zwei neue EffiLiner 1600
    • Das letzte n-Wagenzugpaar in NRW
    • Das neue Bahnhofkonzept in Lindau
    • Reaktivierung/Bau Niederrheinbahn (Kamp-Lintfort)
    • Drei Traktionsarten an einem Zug
    • Eehemalige DB/DR-Dieselloks in privater Hand: 202 466
    • Neues vom Vectron
    • und natürlich aktuelle News, Statistik, uvm...








    Datum: 12.03.2018 - Uhrzeit: 09:15

    Berühmte Züge 3!:


    Hans Sölch
    Der Tauern-Express
    Von der Nordsee über die Tauern auf den Balkan

    E-Book
    PDF 80 Seiten
    190 x 260 mm
    Preis: 7,99 Euro

    Der dritte Band unserer Reihe über die berühmten Züge widmet sich dem „Tauern-Express“, der von den 1950ern bis in die 1980er Jahre eine direkte Verbindung zwischen Belgien und dem Balkan sicherstellte. Wie in den beiden ersten Bänden zeigen wir die Veränderungen, die der Zug während seiner Einsatzzeit durchlief und bieten eine Übersicht über verschiedene im Zug eingesetzte Wagen und Lokomotiven. Das Buch erzählt die Geschichte des Zuges von den 1950ern bis in die späten 1980er.






    Unser aktuelles Baureihen-Heft:


    gedruckte Sonderausgabe
    ca. 190 Abbildungen

    96 Seiten
    210 x 297 mm
    Preis: 14,50 Euro

    Der Lok-Vogel Sonderausgabe 12 - Dezember 2017
    Die Baureihe 150
    Das Kraftpaket der Bundesbahn

    Die Baureihe 150 war die schwerste und größte Einheitsellok der Bundesbahn. Über viele Jahrzehnte prägte sie den schweren Güterverkehr auf den Gleisen der DB, bevor sie dann recht schnell bis 2003 von den Gleisen verschwand. Wir erinnern an diese Kraftpakete mit unserem neuen Sonderheft.

    Auf 100 Seiten bieten wir den Lesern einen ausführlichen Überblick über die Baureihe E50/150 von den ersten Einsätzen bis zur Ausmusterung im Jahr 2003. Die Technik findet dabei ebenso ihren Platz wie ein Kapitel über Farbgebung und Bauartunterschiede. Alltag und Besonderheiten im Einsatz finden ebenso Erwähnung wie Unfälle, die ersten Abstellungen in den 1980ern, das Ende der Tatzlagerloks, das schnelle Ende der Baureihe oder auch die "Sache mit dem Ei". Eine Statistik mit allen Lokomotiven und rund 190 Fotos ergänzen den ausführlichen Text.








    Datum: 16.02.2018 - Uhrzeit: 15:55

    Neu in unserem Verlagsprogramm:

    PDF-Datei
    Preis: 3,99 Euro

    Inhalt Ausgabe 142 / Februar 2018

    Die wichtigsten Inhalte der aktuellen Ausgabe im Überblick:
    • Baureihe im Blick: Die Baureihe 143 im Fahrplan 2018
    • Ski-Sonderzüge nach Österreich - Die Turnuszugsaison im Winter 2017/2018
    • Die wahrscheinlich längste Praline auf deutscher Schiene! - 401 012/512 als duplo-Werbeträger
    • Noch hält sich die Baureihe 111
    • BR 111: Mit IS930 am Leben gehalten
    • No Oldie, but Goldie...
    • DB-Vectron vor privatem Sonderzug
    • Ersatzverkehr I: 611-Ersatz mit 218 in Ulm
    • Ersatzverkehr II: 628er-Ersatz mit 218/245 in Mühldorf
    • Ersatzverkehr III: 612-Ersatz mit 218 im Allgäu
    • Ein roter Wal im Dieselnetz Nordwestsachsen
    • Stippvisite an der Marschbahn
    • Erster 4023 im City Jet Design
    • Der erste ÖBB-Vectron ist da!
    • Diesellok der NLB vor Getreidezüge
    • Zillertalbahn: Statt Elektrifizierung nun Wasserstoffzüge
    • 1144 017 macht Werbung für die Napfschnecke
    • Verschwindet der TS-Standort Linz?
    • Weitere Vectrons für SBB Cargo International
    • Weitere Flirts für die BLS
    • RhB-Strecke Bever - Samedan wird ausgebaut
    • Giruno-Messfahrten in Deutschland
    • Die ersten Vectron DC für MRCE
    • ICR-Verbindung Brüssel - Amsterdam
    • Sechs CC 72000 an ONCF verkauft
    • Traincharter-1600er nun bei Rail Rolling Stock
    • Flirt 3 von Connexxion starten den Planeinsatz
    • Hectorrail: Lokflotte wechsle dich...
    • DSB ME vorübergehend aus dem Betrieb genommen
    • Arriva-628 bei RegioJet
    • Ex ÖBB 5147 auf der Mattersburger Bahn
    • Gleisreaktivierung in Marl
    • National Express Ersatzverkehr
    • 193 232 als Flying Dutchman
    • ÖBB mietet acht Vectrons von MRCE
    • Neues vom Vectron
    • und natürlich Aktuelle News, Statistik, uvm...








    Berühmte Züge 3!:


    Hans Sölch
    Der Tauern-Express
    Von der Nordsee über die Tauern auf den Balkan

    E-Book
    PDF 80 Seiten
    190 x 260 mm
    Preis: 7,99 Euro

    Der dritte Band unserer Reihe über die berühmten Züge widmet sich dem „Tauern-Express“, der von den 1950ern bis in die 1980er Jahre eine direkte Verbindung zwischen Belgien und dem Balkan sicherstellte. Wie in den beiden ersten Bänden zeigen wir die Veränderungen, die der Zug während seiner Einsatzzeit durchlief und bieten eine Übersicht über verschiedene im Zug eingesetzte Wagen und Lokomotiven. Das Buch erzählt die Geschichte des Zuges von den 1950ern bis in die späten 1980er.