Anzeige


  News-Rubrik: Österreich


11.11.2019 WESTbahn: Infrastrukturbenützungsentgelt 2011-2017 neu zu ermitteln..
Positives Erkenntnis des Verwaltungsgerichtshofs nach Beschwerde der WESTbahn führt zu Beschluss des Bundesverwaltungsgerichts: Infrastrukturbenützungsentgelt 2011-2017 neu zu ermittelnBeschluss vom 30.10.2019 lässt hohe Rückzahlungen beim Infrastruktur-Benützungsentgelt erwartenDas Bundesverwaltungsgericht (BVwG) hat gestern
Anzeige
Neu in unserem Verlagsprogramm:

PDF-Datei
Preis: 3,99 Euro

Inhalt Ausgabe 161 / November 2019

Die wichtigsten Inhalte der aktuellen Ausgabe im Überblick:
  • Alles Neu - Der Caledonian Sleeper
  • Und wieder brennt ein Lokschuppen - diesmal in Worms
  • Einziganders!
  • Jetzt kommt die 7193
  • Neuigkeiten von den Münchner Werbe-S-Bahnen
  • Auch der ICE-T ist nun grün...
  • HELMS-Probelok absolviert Messfahrten
  • Nur noch wenige Wochen: 628 der SOB in Österreich.
  • CityJet eco auf weiteren neuen Strecken
  • Das vermutlich letzte Betriebsbild des 5047 057!
  • 1144 wieder planmäßig in Oberbayern unterwegs
  • Weitere Vectrons für BLS Cargo
  • Die nächste Tranche für Serbia Cargo
  • Ijzeren Eeuw Weekeinde
  • Alpha Trains-Mietloks bei der NS
  • Kein Glück für die Plan U-Triebwagen
  • Strukton 1824 unterwegs
  • Die Büffel ziehen um
  • Dänischer MR/MRD in Rumänien
  • 140 052 beim PID-Tag in Strancice
  • Neue Vectrons für Metrans und RTI
  • Neues von den Bügeleisen
  • Neue Farben für den 628
  • Bäumchen wechsle Dich: 163 012 der CD
  • RegioJet: Weitere Doppelstockwagen
  • Neues vom ungarischen KISS
  • Frankfurt: Abschied von der alten Zulaufstrecke
  • Wagen-Brand in Berlin
  • HHPI-Loks verlassen Deutschland
  • DR-Städteexpress im tiefsten Bayern
  • Die nächsten privaten 111er im Einsatz...
  • 143 179 ist nun wieder bordeauxrot
  • 112 268 ist wieder im Einsatz!
  • Neuer Look für 487 001
  • Die 181.2 ist wieder da!
  • Neuer Look für 193 728
  • ZSSK-383 bei CD Cargo im Einsatz
  • Der „Ellorean“ ist da!
  • Neues vom Vectron
  • und natürlich aktuelle News, Statistik, uvm...










KISS WESTbahn
     30.10.2019 15 neue KISS-Intercityzüge für die WESTbahn..
Stadler baut für die österreichische WESTbahn 15 Doppelstockzüge des Typs KISS. Der Vertrag beinhaltet auch die umfassende Instandhaltung, was die Flotte hochverfügbar macht. Mit der aktuellen Bestellung kann Stadler bereits zum dritten Mal Züge an die WESTbahn liefern. Stadler hat sich damit erfolgreich gegen den chinesische...


Westbahn-Zug am 15.06.2017 in Attnang-Puchheim. (Florian Riedl)
     24.10.2019 WESTbahn: Halbstundentakt bleibt in nachfragestarken Zeiten erhalten..
Die stündliche Verbindung ab Wien Westbahnhof wird durch Zusatzzüge für die Reisenden verdichtetWie die WESTbahn bereits im Juli mitgeteilt hat, wird der durchgängige Halbstundentakt mit Abfahrten ab Wien Westbahnhof und Wien Praterstern nach Linz und Salzburg zum Fahrplanwechsel am 15. Dezember 2019 auf einen Stundentakt angep...

     11.10.2019 WESTbahn: Neue Züge für den Vorarlberger Nahverkehr? Bitte warten!..
Bei Vergabe an die WESTbahn wäre das Bahnpaket günstiger gewesen und längst mit neuen Garnituren auf SchieneIn Vorarlberg wird viel und gern Zug gefahren. Der Kapazitäts-Notstand und somit dringende Bedarf für neue Nahverkehrs-Züge im Westen Österreichs war die Grundlage für den Zeitdruck bei der Vergabe des Vorarlberger Ba...

     04.10.2019 WESTbahn begrüßt die Nichtigerklärung der beabsichtigten 15jährigen Vergabe in der Ostregion..
Die Privatbahn denkt in der Folge über rechtliche Schritte gegen die Freigabe des 11-Milliarden-Pakets für Direktvergaben an die ÖBB-PV AG nachDas Bundesverwaltungsgericht (BVwG) hat gestern, 2. Oktober 2019, dem Nachprüfungsantrag der WESTbahn gegen die Vorinformation zur Direktvergabe des Schienenpersonennah- und -regionalver...


Aufgrund von Messfahrten gab es am 5.4.2017 den nachbestellten 6-teiligen Westbahntriebwagen 4010.008 sowie den neuen 4-teiligen Triebwagen 4110.010 in Parndorf zu sehen. (Herbert Pschill)
     03.10.2019 WESTbahn wünscht sich mehr Wettbewerb auf der Schiene..
Ausschreibungen im Nahverkehr bringen ein verbessertes Angebot zu günstigeren KonditionenWenige Tage vor der Wahl wurde im Nationalrat ein umfangreiches Finanzpaket für Verkehrsdiensteverträge verabschiedet. Die zukünftige Regierung muss die Möglichkeit nutzen, für den öffentlichen Schienenverkehr eine echte Veränderung zu ...


     27.09.2019 E-Story: Kufstein..
Der Grenzbahnhof Kufstein wird neben der ÖBB vor allem durch die Privatbahnen Lokomotion und TXL ange- bzw.durchfahren. Dementsprechend bunt ist die Ausbeute eines Besuchs von Reinhard Prokoph in diesem Bahnhof, wie sich unsere Leser in der neuen E-Story überzeugen können. E-Story: Kufstein. Aktuell warten drei E-Stories auf die...


     24.09.2019 E-Story: BEM Nördlingen..
Das Bayerische Eisenbahnmuseum (BEM) in Nördlingen bietet eine große Vielfalt an Museumsfahrzeugen in verschiedenen Erhaltungszuständen. Einen kleinen Einblick in die Sammlung gibt und Helmuth van Lier in seiner neuen E-Story. E-Story: BEM Nördlingen. Aktuell warten zwei E-Stories auf die Einarbeitung....


     20.09.2019 E-Story: Regensburg..
Regensburg ist schon allein wegen dem regen Güterverkehr auf der Magistrale Nürnberg - Passau - Östereich eine Reise wert. Harry Müller war im August auf Visite und hat uns seine Ergebnisse in einer E-Story zusammengefasst. E-Story: Regensburg. Aktuell warten zwei E-Stories auf die Einarbeitung....


     17.09.2019 E-Story: Arlberg..
Holger Fuhr war wieder einmal im Urlaub am Arlberg und brachte hiervon auch ein paar Bahnfotos zurück. Diese sind nun in der neuen E-Story zu sehen. E-Story: Arlberg. Aktuell warten zwei E-Stories auf die Einarbeitung....