Anzeige


 News-Rubrik: Schienen-Personen-Nahverkehr (SPNV) / Schienen-Personen-Fernverkehr(SPFV)


18.02.2020 Reaktivierung des Schienenverkehrs nach Calw kommt..
Eckpunktepapier der beteiligten Projektpartner zum zukünftigen Bahnbetrieb besiegelt den DurchbruchDer Bahnverkehr zwischen Calw und Weil der Stadt kann künftig wieder fließen. Der Weg für die S-Bahn-Verlängerung über die Verbandsgrenze hinaus bis nach Calw ist nun frei. Das verkündete am Montag (17. Februar) in Stuttgart Ve
Anzeige
Neu in unserem Verlagsprogramm:

PDF-Datei
Preis: 3,99 Euro

Inhalt Ausgabe 164 / Februar 2020

Die wichtigsten Inhalte der aktuellen Ausgabe im Überblick:
    Specials:
    - Westbahn-KISS bald zwischen Rostock und Dresden - Der IC-K der DB AG
    - (AT) Alle Loks und alle Leistungen: Die ÖBB-Baureihe 1142 im Fahrplan 2020
    News Deutschland:
    - 115er zum letzten Mal nach München
    - IC2: Weitere Abnahme verweigert
    - Freud und Leid bei der Baureihe 111
    - Der neue Star der Baureihe 151
    - Statistik Elektrische Triebwagen
    - Drei weitere S-Bahn-143er nach Nürnberg
    - Statistik Elektroloks DB AG
    - Nun ist auch der „kleine ICE“ ergrünt
    - Sturmtief Sabine und die Hilflosigkeit der Bahn
    - „218 500“ gerettet
    - Museumstriebwagen 601 014 und drei 901er zerlegt
    - Toshiba Hybridlokomotiven
    - Ersatzverkehr auf der RB34 in Sachsen
    - Digitalisierungproberegion Stuttgart
    - Die Zukunft der RE6 Chemnitz-Leipzig
    - SRI-Doppelstockwagen auf der RE44
    - IC2-Entgleisung
    News Europa:
    - (AT) 1293: Die zweite Lieferserie startet
    - (AT) CityJet eco weiter im Wiener Raum
    - (AT) 1116 231 - die neue A1-Werbelok
    - (CH) Statistik Schweiz
    - (CH) Appenzellerbahn BDeh - Eine Zukunft bei der Achenseebahn?
    - (IT) Frecciarossa: Schwerer Eisenbahnunfall
    - (SL) Die ersten Flirts für die SZ
    - (IT) Umlauf Caravaggio Ferrovienord, ab 03.02.2020
    - (DK) Talgo für die DSB
    - (BE) Willemsspoor-Tunnel macht Probleme
    - (FR) Die TGVs der ersten Generationen werden selten
    - (NL) Die letzten 1600er von DB Cargo NL
    - (BE) 08500 in Luxemburg zugelassen
    - (NL) 766 (Hondekop-Stiftung) ist wieder fit
    - (CZ) Bald Wechselstrom zwischen Tabor und Bechyne
    - (CZ) 365 005 Eishockey-Club Dukla Jihlava
    - (CZ) CD-150.2 bei RegioJet im Einsatz
    - (SK) ZSSK Panter offiziell vorgestellt
    News Private:
    - Die erste neue TXL-188
    - Neues von den Südleasing-193ern
    - ODEG: Die neuen Züge sind da!
    - 232 682 der MTMG
    - 199 872 mit frischer HU wieder im Harz
    - Neues von den Schwarzen
    - BRB-Unfalltriebwagen wird zerlegt
  • und natürlich weitere aktuelle News, Statistiken, uvm...









     17.02.2020 Baden-Württemberg setzt sich im Bundesrat für mehr Geld für den regionalen Schienenverkehr ein..
Minister Hermann: Der Klimaschutz braucht die VerkehrswendeRegionalisierungsmittel dürfen nicht durch höhere Trassenpreise aufgezehrt werden – Bundesverkehrsministerium sagt Änderungen zu Die Mittel für den regionalen Bahnverkehr müssen nach den Worten des baden-württembergischen Verkehrsministers Winfried Hermann deutlich ...

     06.02.2020 euregiobahn wird für weitere vier Jahre von DB Regio betrieben..
Der Nahverkehr Rheinland (NVR) wird die Betriebsleistungen der im Raum Aachen und Düren fahrenden Linie RB 20 („euregiobahn“) auch in den kommenden Fahrplanjahren von DB Regio durchführen lassen. Dies beschloss der Vergabeausschuss des Zweckverbandes NVR in seiner letzten Sitzung als Ergebnis eines europaweiten Vergabeverfahr...

     05.02.2020 Die Darßbahn kommt..
Am 4. Februar 2020 informierten Verkehrsminister Christian Pegel und der Parlamentarische Staatssekretär für Vorpommern Patrick Dahlemann in Barth (Landkreis Vorpommern-Rügen) über das Ergebnis der Verhandlungen mit dem Bund zur Reaktivierung der Darßbahn. Sie waren auf Einladung der Bürgerinitiative „Keine Bahn ist keine L...

     31.01.2020 Kurzfristige Verbesserungen auf der Residenzbahn..
Die aktuelle Situation auf der Residenzbahn war Thema eines Gesprächs am 30. Januar 2020 zwischen Dr. Erik Schweickert MdL, Hans-Werner Herre, VdK, und Dr. Uwe Lahl, Amtschef im Ministerium für Verkehr.„Wir sehen die Probleme auf der Residenzbahn, müssen aber auch anerkennen, dass es fahrplan- und betriebstechnische Grenzen gi...


Die Saarbahn verbindet grenzüberschreitend Saarbrücken mit Sarreguemines. In Frankreich heißt die Stadtbahn Tram Train. Eine Besonderheit gibt es in Sarreguemines, der deutsche Fahrstrom wird bis Sarreguemines (Gleis 1) durchgeleitet. Auch das deutsche Vorsignal steht noch in Frankreich. Gleich wird der Bombardier Triebwagen Sarreguemines (Saargemünd) in Richtung Saarbrücken-Siedlerheim verlassen. Bis Brebach ist er nach EBO unterwegs und wechselt in der Stadt die Vorschrift (BoStrab). 30.03.2019 (Erhard Pitzius)
     28.01.2020 Neues deutsch-französisches Nahverkehrs-Projekt..
Bis Ende 2024 wollen Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg, das Saarland und die französische Region Grand Est ein gemeinsames grenzüberschreitendes Nahverkehrsangebot an den Start bringen. Es ist ein bisher einmaliges europäisches Verkehrsprojekt.„Auf unserem Weg, den grenzüberschreitenden Schienenpersonennahverkehr zwischen D...

     23.01.2020 Region beschließt Verlängerung der S6 bis Calw..
Rahmenbedingungen und regionale Finanzierung der ersten S-Bahn über die Regionsgrenze beschlossen. Zunächst Kombination aus Hermann-Hesse-Bahn und Zusatz-S-Bahn zwischen Feuerbach und Weil der Stadt geplant. Perspektivisch umsteigefreier S-Bahnverkehr zwischen Calw und Stuttgart.Die S6 wird die erste S-Bahn, die über die Regions...


428 015 Gablingen 02.10.2018 (Harry Müller)
     15.01.2020 Go-Ahead muss Qualitätsprobleme zeitnah beheben..
Go-Ahead erfüllt die vorgegebenen Kapazitätsanforderungen vielfach nicht. Verkehrsminister Winfried Hermann fordert hier eine unverzügliche Besserung.Verkehrsminister Winfried Hermann hat von der Geschäftsführung von Go-Ahead Baden-Württemberg rasche Lösungen bei den Kapazitäts- und Qualitätsproblemen auf den neu betrieben...

     13.01.2020 Breisgau-S-Bahn: Verändertes Betriebskonzept für mehr Stabilität des Zugbetriebs..
Verändertes Fahrplankonzept greift ab 17. Februar 2020vNach Analyse der Schwierigkeiten in den ersten Wochen des Betriebs des Breisgau Ost-West Netzes (Netz 9a) haben DB Regio, das Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg und der Zweckverband Regio-Nahverkehr Freiburg (ZRF) gemeinsam ein weniger komplexes Fahrplankonzept ausgea...


     20.12.2019 BEG informiert über Fahrplanentwicklung und Fahrzeugkonzepte im Allgäu ..
Dr. Reichhart: „Elektrifizierung München – Lindau großer Mehrwert für Schwaben und Allgäu.“ / Fuchs: „Weiterhin Direktverbindungen nach München aus allen Teilen des Allgäus.“ / Bosse: „Gemeinsames Verständnis entwickelt, was machbar und ökologisch ist.“MÜNCHEN. Im Rahmen von drei Informationsveranstaltungen i...