elektrolok xyania
Anzeige


  News-Rubrik: Österreich


01.03.2011 Schwerer Verschubunfall mit WLB-Taurus ..
Am 26. Februar 2011 kam es in Enns zu einem schweren Verschubunfall, bei dem zwei Bahnmitarbeiter schwer verletzt wurden. Der Unfall ereignete sich gegen 1:30 Uhr als ein von ES 64 U2 024 geführter Containerzug von hinten auf einen weiteren Containerzug auffuhr. Dabei bohrte sich der letzte Containerwagen in den Führerstand des T
Anzeige
Neu in unserem Verlagsprogramm:

PDF-Datei
Preis: 3,99 Euro

Inhalt Ausgabe 196 / Januar 2023

Die Highlights der Ausgabe:
  • ICE-1 bei Talbot Services GmbH - IGBT-Umbau in Aachen
  • Fahrzeiten der Baureihe 159 bei DB Cargo seit Planwechsel
  • Zehn Regioshuttle gehen aufs Abstellgleis
  • TecSol und die 1822 - eine unendliche Geschichte?
  • Fahrzeiten der Güterzüge zwischen Visp und Zermatt der MGB
  • Änderungen beim Rollmaterial Einsatz der Rhätischen Bahn
  • ICNG hat die Zulassung!
  • Dampf in Arnhem
  • Abschied von der Dampflok E1040 der ZLSM
  • Baureihe Rc6 im Reisezugdienst
  • CD: Ein Blick auf die neuen Umlaufpläne der Altbaureihen
  • Fahrpläne- Turnuszüge 2022/2023
  • Stetig weitere neue Vectron Dual Mode
  • Ersatzverkehre in Bayern & Baden-Württemberg
  • Neues vom Vectron
    und natürlich vielen aktuelle News, Statistiken, usw.









  •      21.02.2011 Ringtausch RCH/ÖBB-1116 ..
    Mittlerweile wurden vier 1116er von RCH an die ÖBB zurückgegeben (1116.014 am 24.1., 1116.015 am 15.2., 1116.016 am 14.1., 1116.018 am 1.2.). Im Gegenzug wurden vier 1116er an RCH übergeben (1116.001 am 13.1., 1116.004 am 15.2., 1116.006 am 31.1., 1116.062 am 5.1.). (Anmerkung: Laut einem Bericht auf http://bahnbilder.warum...

         15.02.2011 Schwerer Verschubunfall in Wien ..
    Am 14.2.2011 ereignete sich in Wien Zentralverschiebebahnhof eine folgenschwere Flankenfahrt zwischen der Verschubreserve 1064 007 und einem Güterzug. Die am rechten Bildrand zu sehenden Kesselwagen sind die zur Seite geschleuderten letzten Wagen des Zuges. ...

         31.01.2011 189 842 zu Testfahrten in Ungarn..
    Die Neubaulok 189.842 ist auf dem Weg nach Ungarn, wo diese Woche im Streckenabschnitt Hegyeshalom - Györ behördliche Probefahrten durchgeführt werden. Die Aufnahme entstand am 30. Januar in Gramatneusiedl....

         27.01.2011 ÖBB verkauft Vorheizanlage 011.02 (ex BR 1280)..
    Nach den Museumsloks sind nun auch die nicht mehr benötigten Vorheizanlaen an der Reihe. Derzeit bietet die ÖBB die Vorheizanlage 011.02 (ehemalige ÖBB 1280.10) zum Kauf an. Die Lok aus dem Jahr 1928 darf noch mit maximal 30 km/h bewegt werden und ist aktuell im Bahnhöf Mürzzuschlag abgestellt. Mehr Infos dazu erhält man hier...

         17.01.2011 Neue Fahrzeuge für die Mariazellerbahn..
    Das Land Niederösterreich sorgt für Modernisierungsschub und kauft neues Wagenmaterial für die traditionsreiche Schmalspurbahn.„Die Mariazellerbahn ist ein Juwel, deren Entwicklung dem Land Niederösterreich ein großes Anliegen ist“, betont Verkehrslandesrat Mag. Johann Heuras den Stellenwert der Mariazellerbahn. Einen Ent...

         24.12.2010 CD übernimmt 16 Railjets..
    Nachdem die ÖBB die letzten 16 Garnituren des railjet nicht übernehmen will, wurde nun eine Lösung gefunden. Die CD wird die Garnituren für 4,5 Mrd. CZK erwerben und sie ab 2011 im eigenen Fernverkehr einsetzen. ...

         02.11.2010 RCH: 189er-Mietloks zurückgegeben ..
    Am 31. Oktober endete der Mietvertrag der vier Lokomotiven 189 156-159 bei Rail Cargo Hungaria. Alle vier Loks wurden deshalb am Sonntag im Schlepp der 1042 007 zum Eigentümer MRCE zurücktransportiert. ...

         01.11.2010 Neues Lebenszeichen von den 1822ern..
    Am 30. Oktober wurden die 1822 001 und 004, die lange Zeit in Bludenz abgestellt waren, von einer 1116 nach Innsbruck gebracht. Dort sollen die Loks untersucht werden und anschließend offenbar in die Schweiz gehen. Welches EVU die Loks erworben hat, ist bislang nicht bekannt. ...

         16.09.2010 CD 380 wohl doch nicht im Planverkehr..
    Die gestrige Meldung zur CD 380 ist wohl eine Ente. Bei der CD gibt es bislang noch keine konkrete Planungen zum Einsatz der CD 380. Im Augenblick sind nur vier Loks für den Güterverkehr zugelassen, wobei nur zwei Loks wirklich eingesetzt werden. Die anderen beiden absolvieren nur Testfahrten. Anzumerken wäre zudem das Fahrverbo...