Aktuell Statistik Historie Lok-Vogel Shop Abonnenten Verlag
News Sichtungen E-Stories News-Archiv Rezensionen elektrolok.de-NEWS Verlagsnews Neuerscheinungen

  Länder:
  Neueste Nachrichten
  Deutschland
  Österreich
  Schweiz
  Sonstiges Europa
  Rubriken:
  Farbgebung
  Verschrottungen/Schrottloks
  Lokindustrie
  SPNV/SPFV
  Private EVU
  Statistik-News
  Aus unserem Sortiment:
Lok-Vogel Sonderausgaben

Unsere gedruckten Sonderhefte
  Sichtungen:
  Neueste Sichtungen
  Deutschland
  Österreich
  Schweiz
  Europa
Der Lok-Vogel
Jetzt Abo abschließen!
  E-Stories
  News-Archiv
  elektrolok.de-NEWS
  Verlags-News
E-Stories
Sommer 1974 Deutschlandtour vor 40 JahrenMichael Fitzek
Reisen

Deutschlandtour 1974, zum 40 jährigen Jubiläum
Für die Sommerferien 1974 planten mein Bruder Reinhard (damals 18 Jahre) und ich (damals 15 Jahre) eine Deutschland-Tour mit dem Fahrrad. Aus unserer Sicht war Deutschland damals natürlich noch etwas kleiner als heute. Als großer Lok und vor allem E-Lok Fan standen für mich natürlich auch einige Lokomotiv-Ziele auf dem Streckenplan. Da München damals noch das Mekka für E-Loks war und Loks wie E16 und E18 täglich zu sehen waren, kommen diese auf unserer Tour gar nicht vor.
Leider ist die Qualität der folgenden Fotos ziemlich schlecht.

1. Etappe München – Eichstätt
Abfahrt in München gleich bei Regen (aber das war der einzige Regen auf der ganzen Fahrt!):



Aber dann in Ingolstadt eine große Überraschung: Hier standen die E44 501 als Bergungsobjekt und die E36 (wahrscheinlich E36 01) als Klimaschneepflug:










2. Etappe Eichstätt - Nürnberg - Forchheim - Muggendorf / Fränkische Schweiz
Leider trafen wir keine V80 an.
Wir übernachteten auf der Burgruine Neideck, man hat dort einen tollen Blick ins Tal, heute fährt dort die Museumseisenbahn Fränkische Schweiz:


Im August 2014 Blick auf die Museumseisenbahn



3. Etappe Muggendorf - Würzburg - (Zug) – Aschaffenburg
Hier trafen wir die abgestellte 65 018 und die 144 118 an.






4. Etappe Aschaffenburg - Fulda - Schlitz

5. Etappe Schlitz - Bad Hersfeld - Bebra - (Zug) - Göttingen – Braunlage
In Bebra die 141 416 und als Denkmallok die 012 102





Dann weiter in Göttingen die (inzwischen wieder hergerichtete) 01 164:


6. Etappe Braunlage - Goßlar - Hildesheim – Hannover
In Goßlar eine 94er (mein Bruder im Führerstand):




Blick ins Bw Hildesheim


Hier auch noch ein Foto von uns bei der Abfahrt in Hannover:




7. Etappe Hannover - (Zug) – Hamburg
Auch mal Dieselloks, die im Süden nicht zu sehen waren, die 230 001 und 265 011 in Hamburg-Altona:


8. Etappe Hamburg - Kiel - Schleswig

9. Etappe Schleswig - Flensburg - Niebüll - (Zug) - Sylt

10. Etappe Sylt - (Schiff) - Helgoland - (Schiff) - Wilhelmshaven

11. Etappe Wilhelmshaven - Oldenburg - Bersenbrück

12. Etappe Bersenbrück - Osnabrück – Rheine
In Osnabrück waren noch die 41er und 44er Öl im Einsatz


042 113



043 094


Rheine war natürlich damals noch ein großes Ziel für Eisenbahnfreunde, wir sahen einige die 012 er in Betrieb:


012 055



012 055



012 080


Und natürlich auch die E04!
104 019


104 020



13. Etappe Rheine - Münster - (Zug) - Köln - Bonn - Oberwinter

14. Etappe Oberwinter - Koblenz - Traben-Trarbach

15. Etappe Traben-Trarbach - Saarbrücken
Hier waren sogar alle 182’er zu finden


182 001



182 011



182 021


Außerdem auch 181 und 184:


181 001



184 002


Sogar ein Foto von einer 140er habe ich gemacht:


140 005




16. Etappe Saarbrücken - Kaiserslautern - Speyer
In St. Wendel hat uns ein Lokführer extra die 023 054 auf die Drehscheibe gefahren!



Und in Kaiserslautern:


184 001



17. Etappe Speyer - Bruchsal - Stuttgart
In Stuttgart waren noch die E63 im Einsatz:

163 003 und 001

18. Etappe Stuttgart - Tübingen - Rottweil

19. Etappe Rottweil – Freiburg
Runter durch das Höllental:


145 176 auf der Höllentalbahn



Und in Freiburg die 139 137 in Doppeltraktion mit einer 110er



20. Etappe Freiburg - Schaffhausen

21. Etappe Schaffhausen - Konstanz - Isny - Kempten

22. Etappe Kempten – Mittenwald
In Mittenwald waren damals immer die 1245.5 zu sehen:


1245.503 in Mittenwald



23. Etappe Mittenwald – München
Nach knapp 3000 Kilometern waren wir wieder zurück.
Diese Radtour durch Deutschland, das war der Urlaub meines Lebens.



Fotos und Text: Michael Fitzek, www.schattenbild.de
Zum Seitenanfang
   FAQs | Versandkosten | AGB | Widerrufsformular | Disclaimer | Buchhandel | Impressum | Kontakt |   
© 2000-2016 elektrolok.de/xyania internet verlag optimiert für 1024 x 768 Pixel