Aktuell Statistik Historie Lok-Vogel Shop Abonnenten Autor werden Fundgrube Werben
News Sichtungen E-Stories News-Archiv Rezensionen elektrolok.de-NEWS Verlagsnews Neuerscheinungen

  Länder:
  Neueste Nachrichten
  Deutschland
  Österreich
  Schweiz
  Sonstiges Europa
  Rubriken:
  Farbgebung
  Verschrottungen/Schrottloks
  Lokindustrie
  SPNV/SPFV
  Private EVU
  Statistik-News
  Aus unserem Sortiment:
Lok-Vogel Sonderausgaben

Unsere gedruckten Sonderhefte
  Sichtungen:
  Neueste Sichtungen
  Deutschland
  Österreich
  Schweiz
  Europa
Der Lok-Vogel
Jetzt Abo abschließen!
  E-Stories
  News-Archiv
  elektrolok.de-NEWS
  Verlags-News
E-Stories
März 2015Singen Htw Ludwig Reyer
Reisen

Singen Htw ein wichtiger Grenzbahnhof in Süddeutschland.

Singen ist ein wichtiger Knotenpunkt im Nahverkehr sowie dem Fernverkehr Zürich HB-Stuttgart Hbf. In Singen verenen sich die Schwarzwaldbahn von Karlsruhe her, die Gäubahn von Stuttgart Hbf her und die Hochrheinstrecke aus Basel Bad Bhf. Die Triebfahrzeugvielfalt ist sehr gross: Moderne Loks von DB Regio und vom Fernverkehr sowie Güterverkehr und SBB Cargo erreichen den Bahnhof. SBB GmbH Deutschland betreibt mit ihren modernen Triebzügen den "Seehas" Konstanz-Singen-Engen im 30min Takt sowie mit dem "THURBO" die S 22 als Teil der S-Bahn Zürich via Schaffhausen nach Bülach (CH) im Stundentakt. Alle 2 Stunden gibt es InterCity Züge von Zürich HB nach Stuttgart Hbf hinaus, sowie eine IC Tagesverbindung Konstanz-Hamburg bzw. Konstanz-Emden, was den Bodensee und die Nordsee zusammenrücken lässt.
Im Güterverkehr ist Singen eine wichtige Drehscheibe für die Transitzügen zwischen Rangierbahnhof Limmattal und Kornwestheim Rbf oder die Hupac Zügen richtung Italien. Aber auch Übergaben zu den Industrieunternehmen rund um Singen Htw selber sind zu sehen.
Die Hohenzollerrische Landesbahn HzL kommt mehrmals pro Woche und überführt auch die HOLCIM Oelschieferzüge zwischen Dotternhausen b.Balingen und Singen Htw, von wo dann SBB Cargo den Weitertransport in die Schweiz erledigt. Auch im lokalen Regioverkehr ist Singen Htw, dank eines ausgedehnten Busnetzes sowie dem grenzüberschreitenden Bus ins Schweizerrische Stein am Rhein, ein wichtiger Umsteigepunkt.


146 232-4 mit RE 4718 Singen Htw-Karlsruhe ( 23.März 2015)

146 201 für den RE 4720 Singen-Karlsruhe ( 23.März 2015)

146 216-7 mit RE 19044 Singen-Stuttgart ( 23.März 2015)

185 139-3 DB SchenkerRail und Re 421 379-9 wo den IC 185 aus Stuttgart übernehmen wird und ihn nach Zürich bringt ( 23.März 2015)

146 235-7 für den RE 4714 Singen-Karlsruhe ( 26.März 2015 )

146 235-7 macht Werbung für 800 Jahre Konstanzer Konzil. Sie war am 26.März 15 in Singen.

146 220-9 für den RE 19038 Singen-Stuttgart ( 26.März 2015 )

HzL V 181 Gravita Typ 15L BB in Singen Htw ( 26.März 2015 )



Bilder und Text: Ludwig Reyer
Zum Seitenanfang
   FAQs | Versandkosten | AGB | Widerrufsformular | Disclaimer | Buchhandel | Impressum | Kontakt |   
© 2000-2017 elektrolok.de/xyania internet verlag optimiert für 1024 x 768 Pixel