Aktuell Statistik Historie Lok-Vogel Shop Abonnenten Autor werden Fundgrube Werben
News Sichtungen E-Stories News-Archiv Rezensionen elektrolok.de-NEWS Verlagsnews Neuerscheinungen

  Länder:
  Neueste Nachrichten
  Deutschland
  Österreich
  Schweiz
  Sonstiges Europa
  Rubriken:
  Farbgebung
  Verschrottungen/Schrottloks
  Lokindustrie
  SPNV/SPFV
  Private EVU
  Statistik-News
  Aus unserem Sortiment:
Lok-Vogel Sonderausgaben

Unsere gedruckten Sonderhefte
  Sichtungen:
  Neueste Sichtungen
  Deutschland
  Österreich
  Schweiz
  Europa
Der Lok-Vogel
Jetzt Abo abschließen!
  E-Stories
  News-Archiv
  elektrolok.de-NEWS
  Verlags-News
Anzeige
E-Stories
September 2007Nord-Süd-StreckeHarald und Andreas Irmer
Reisen

Nachdem wir am Donnerstag den 10.03.2011 Bebra und der Nord-Süd-Strecke einen Besuch abgestattet haben, konnten wir folgendes ablichten.
185 532 von Rail4Chem abgestellt im Bahnhof Bebra.

185 517 (grün) bringt einen Güterzug von Süden kommend nach Bebra; spannt ab und wird abgestellt.

Diesen übernimmt die in Bebra bereits wartende 186 238 und fährt nach einiger Zeit weiter richtung Norden.

Bis dahin aber rollt eine sehr illustre Fuhre von Norden kommend durch den Bahnhof Bebra. Die schwarz/rote 228 757 als Vorspann vor einer schwarzen MRCE 189 (es müsste die ES 64 F4 082 sein) mit Containern Richtung Süden.

Kurz danach schleicht die vorher im ehem. BW Bebra abgestellte 120 146 Richtung Süden durch den Bahnhof. Leider waren wir nicht optimal aufgestellt.

185 631 der HGK durchfährt von Süden kommend den Bahnhof Bebra mit kesselwagenzug.

185 517 wurde abgestellt.

Die augenscheinlich vor kurzem aufgearbeitete 151 006 stand beim markanten Wasserturm abgestellt.

Nach Norden strebend eilt Railion 185 268 mit einem KLV-Zug durch Bebra.

EVB 185 672 eilt mit einem Containerzug von Süden kommend weiter in den Norden der Republik.

Die vor einiger Zeit mit Ihrem Güterzug durchfahrende 185 609 kehrt als LZ aus Eisenach zurück und wird bei der Drehscheibe abgestellt.




Auch die 152 werden natürlich auf der NSS eingesetzt. 152 037 strebt mit einem Güterzug in nördlicher Richtung.

Nächster Zug: 185 380 mitKeWa vor den ehemaligen Lokhallen des ehemals so berühmten BW Bebra.

Zur besonderen Freude zeigte sich an diesem Tag auch eine "alte" Einheitsellok in Form der 140 680 vom Norden kommend. Diese rollt langsam in den Bahnhof ein um wie öfters am Tag beobachtet den Lokführer zu wechseln. Ab Bebra übernehmen nicht nur andere Loks sondern auch das eine oder andere Mal neue Lokführer die Züge.

ES 64 F4 150 strebt mit Ihrem Containerzug Richtung Süden; ...

...während einige Minuten später die schwarze ES 64 U2 028 MRCE ihre Kühltrailer wohl nach Dänemark bringen wird.

Ein kurzer Besuch im DB-Werk Fulda zeigte die DB 141 160 im orientroten Anstrich vergangener Tage.

Vor den Fulda-Reifenwerken zeigt sich 320 001 von HF Wiebe, die kurz vorher einen sehr langen Schienenbauzug im Rangierbahnhof Fulda abgestellt hat.



Text und Bilder: Andreas und Harald Irmer
Zum Seitenanfang
   FAQs | Versandkosten | AGB | Widerrufsformular | Disclaimer | Buchhandel | Impressum | Kontakt |   
© 2000-2017 elektrolok.de/xyania internet verlag optimiert für 1024 x 768 Pixel