elektrolok xyania
Anzeige


  News-Rubrik: Österreich



19.05.2021 ÖBB: Erfolgreiche Zusammenarbeit mit Raaberbahn verlängert..
Raaberbahn vergibt die Instandhaltung ihrer VENTUS-Züge an die ÖBB bis zum Jahr 2030Die Raaberbahn AG hat mit der ÖBB-Technische Services GmbH (ÖBB TS) einen Wartungsvertrag für die Instandhaltung ihrer VENTUS-Fahrzeugflotte bis zum Jahr 2030 abgeschlossen. Damit wird die langjährige Zusammenarbeit zwischen ÖBB TS und der Ra
Anzeige
Neu in unserem Verlagsprogramm:

PDF-Datei
Preis: 3,99 Euro

Inhalt Ausgabe 194 / November 2022

Die Highlights der Ausgabe:
  • Neuer Fahrplan - Veränderungen bei den IC/EC-Zügen
  • Ge 4/4 81 Abschied vom Bernina
  • Weltrekord! - RhB hat den längsten Schmalspur-Reisezug
  • 175 Jahre Schweizer Eisenbahn - Tag der offenen Tür im IW Bellinzona
  • Betrieb eingestellt - Die Überlandstraßenbahn Mailand - Limbiate
  • Die letzte RLS-Vectron für die CD sind da
  • Sergej-Treffen in Luzna u Rakovníka
  • Viel zu sehen - Bahntag in Plzen
  • Abschied von lokbespannten Personenzügen in Rheinland-Pfalz
  • Laufend neue DR-Loks bei der LDK in Leipzig
  • Neues vom Vectron (und vom Smartron)
  • 20 Jahre Taurus – Teil 9.6: Die Baureihe 182 der DB AG (Fortsetzung)
    und natürlich vielen aktuelle News, Statistiken, usw.










  • Nightjet - © ÖBB, Harald Eisenberger
         05.05.2021 Mit den ÖBB wieder bei Tag und Nacht in Europa unterwegs..
    Das ÖBB Zugangebot ins Ausland wird wieder hochgefahren; Ab 24. Mai mit dem Nightjet wieder umweltfreundlich durch Europa – jetzt für den Sommerurlaub buchen; Privatabteile für höchstmögliche Sicherheit & Komfort im NightjetDie ÖBB fahren im Mai ihr internationales Fernverkehrsangebot wieder hoch und sorgen damit für umwel...


         12.04.2021 Zwei weitere X72500 nach Rumänien ..
    Am Abend des 09. April 2021 passierten zwei Dieseltriebwagen der SNCF Reihe X72500 Wien. Deren Fahrt führte von Nordfrankreich nach Rumänien, wobei diese Fahrzeuge doch erst 20 Jahre alt sind und somit noch nicht zum alten Eisen gehören!?...


         29.03.2021 Die neue 187 324 ..
    Ersteinsatz am 28. März 2021 von 187 324 im neuen Design, die Lokomotive wurde kürzlich bei der GySEV in Sopron im neuen WLC Design foliert. ...


         24.02.2021 ÖBB und Siemens Mobility präsentieren Außendesign des neuen Nightjet..
    ÖBB und Siemens Mobility zeigen ersten lackierten WagenkastenNeue Nightjet-Garnituren ab 2022 im EinsatzÖBB setzen auf mehr Komfort und Privatsphäre für ihre FahrgästeÖBB und Siemens Mobility präsentierten heute in Wien den ersten lackierten Wagenkasten und das Außendesign für die Nightjets der neuen Generation. Bereits ab...


         15.02.2021 Wieder einmal Testfahrten in Österreich..
    SIEMENS Vorführloks auf Testfahrt: SIEAG 193.901 und 193.970 auf Testfahrt am 13.2.2021 in Selzthal....


         12.02.2021 Bahn frei für das Europäische Jahr der Schiene..
    Die Europäische Kommission, die ÖBB und die Klimaschutzministerin haben heute die EU-Lok in neuem Design zum Auftakt des 2021 ausgerufenen Europäischen Jahrs der Schiene eingeweiht und auf Reisen geschickt.2021 wurde von der EU zum Europäischen Jahr der Schiene erklärt. Ziel ist es, den Umstieg auf die Bahn als sicheres und na...


         11.02.2021 Westbahn bekommt Sonderbriefmarke..
    Beliebte Markenserie wird mit blau-weiss-grüner Zuggarnitur erweitertSeit Dezember 2011 ist die WESTbahn zwischen Wien und Salzburg auf der Schiene unterwegs. Die 317 Kilometer lange Strecke legen die Züge in rund zweieinhalb Stunden zurück. Zum heuer bevorstehenden zehnjährigen Jubiläum gratuliert die Österreichische Post de...


         20.01.2021 GYSEV CARGO Zrt. feiert 10-jähriges Bestehen mit einer Werbelok..
    Die Güterverkehrsgesellschaft GYSEV CARGO feiert ihr 10-jähriges Bestehen mit einer Werbelok.Mit der Siemens Vectron Lok, die den Namen „NO PLANet B” trägt, möchte die Gesellschaft auf die Wichtigkeit des umweltschonenden Gütertransports aufmerksam machen.Diesen Januar sind es genau zehn Jahre her, dass die Tochterfirma de...

         14.01.2021 Stadler liefert Rettungszüge an die ÖBB..
    Die Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) bestellen bei Stadler bis zu 20 neue Lösch- und Rettungstriebzüge. Die beiden Unternehmen haben diesbezüglich eine Rahmenvereinbarung unterzeichnet. Die ÖBB haben daraus bereits die ersten fünf Züge abgerufen.Stadler und die ÖBB Infrastruktur AG haben Ende Dezember 2020 eine Rahmenve...