Anzeige


 Buchbesprechnungen auf elektrolok.de
Zur Übersicht

Die badische Hochrheinstrecke 
Von Basel zum Bodensee

von Rudolf Schulter

Format:168 x 236 mm
Umfang:128 Seiten
Preis:EUR 19.99
ISBN-10:3963030240
ISBN-13:9783963030246
Verlag: Sutton Verlag GmbH
Anschrift: Hochheimer Straße 59
99094 Erfurt
URL: www.suttonverlag.de
E-mail: info@suttonverlag.de

Bei amazon.de bestellen:

Pressetext:

Eisenbahnexperte Rudolf Schulter dokumentiert mit rund 160 faszinierenden zumeist unveröffentlichten Aufnahmen den Schienenverkehr auf der Hochrheinstrecke zwischen Basel und dem Bodensee von 1856 bis heute. Diese nostalgische Zeitreise weckt unzählige Erinnerungen und zeigt alle Strecken, Loks und Züge in beeindruckenden Bildern. Ein Muss für alle Bahnfreunde und Technikfans.




Inhalt:

Einleitung
1. Ausbau auf Doppelspur, Elektrifizierung und mehr
2. Von Basel nach Erzingen (Baden)
3. Von Erzingen (Baden) nach Konstanz
4. Einige Triebfahrzeuge der Hochrheinstrecke




elektrolok.de-Bewertung

Die Hochrheinstrecke zwischen Basel und Konstanz ist Thema dieses Bildbandes. In einer achtseitigen Einleitung wird zunächst eine knappe Geschichte der Strecke, wichtige Daten zum Ausbau und Elektrifizierung sowie eine ein Streckenplan und ein Streckenprofil gezeigt. Anschließend werden in zwei großen Kapiteln die Streckenabschnitte von Basel nach Erzingen (Baden) und von Erzingen (Baden) nach Konstanz behandelt. Nach einer Einleitung und einer weiteren Karte sind dabei zunächst verschiedene Fotos entlang der Strecke - beginnend in Basel und endend kurz vor Erzingen - mit typischen Fahrzeugen und Sonderzügen aus den 1960ern bis in die Jetztzeit enthalten. Auch das Kapitel von Erzingen nach Konstanz wird in dieser Weise abgearbeitet. Abschließend findet man wichtige Triebfahrzeuge der Strecke aus dem gleichen Zeitraum geordnet nach Traktionsart mit Bildern und den wichtigsten technischen Daten.

Das Buch präsentiert sich vor allem als Bildband mit Aufnahmen der späten 1960er Jahre bis zum aktuellen Betrieb. Einige Bilder sind schwarz-weiß abgedruckt, der Großteil aber farbig. Die Mehrzahl der Bilder sind dabei in oder um die Bahnhöfe entstanden. Die Qualität der Bilder ist ok, die Bildunterschriften geben die wichtigsten Informationen. Vielfach sind z.B. Sonderfahrten oder besondere Fahrzeuge mir mindestens zwei oder noch mehr Aufnahmen im Buch vertreten. Hier wäre zur Abwechselung in den meisten Fällen andere Motive besser gewesen. Insgesamt zeigt das Buch sehr schön die Fahrzeugvielfalt der Hochrheinstrecke in den letzten 50 Jahren. Aufgrund der Karten findet man sich gut zurecht und Dank der Einleitungen bekommt man auch die wichtigsten Infos zur Strecke.
Für Fans der Strecke bietet das Buch also durchaus lohnenswerte Motive und Infos, mit einer abwechslungsreicheren Bildauswahl (z.B. mehr Landschaftsaufnahmen und keine doppelten Motive) hätte das Buch aber noch aufgewertet werden können.


Na ja... Ausbaufähig! Durchschnitt! Gut! Toptitel!