Aktuelle Neuerscheinungen aus unserem Verlag


Datum:11.05.2018 - Uhrzeit: 17:00

Neu in unserem Verlagsprogramm:
PDF-Datei
Preis: 3,99 Euro

Inhalt Ausgabe 145 / Mai 2018

Die wichtigsten Inhalte der aktuellen Ausgabe im Überblick:
  • 150 Jahre Brennerbahn (1867 - 2017) – Teil 8: Die 1990er
  • Historische Züge satt... Dampfspektakel 2018
  • Auf dem Weg zur Breisgau-S-Bahn - Sperrung der hinteren Höllentalbahn
  • Die älteste elektrische Bahn in Großbritannien - Volk's Electric Railway
  • DB Cargo: Die 187er-Auslieferung geht weiter....
  • Schrottnews aus Opladen und Stendal
  • Aktuelle Reihungen der ICE-1 Garnituren
  • Wohl zum letzten Mal: Zwei blaue 181er
  • Der innovative Güterzug
  • ICE-1 mit Werbung: Einer geht, einer kommt...
  • Die Deutsche Bahn gratuliert 60 Jahre BDEF
  • Ein weiteres Update zum DB Cargo-Vectron
  • Adieu Baureihe 611!
  • Abtransport der Reihe 614 aus Hamm
  • Wieder mal ein Pesa LINK...
  • Probleme mit dem ÖBB-Vectron
  • ÖBB: Die Unfallserie reißt nicht ab
  • KISS und FLIRT für die SZ
  • Vier Hectorail-Vectron in den Norden überführt
  • Weitere Loks aus Belgien nach Polen
  • AKIEM-Loks in Ungarn
  • Bunte Welt auch bei Polens Privaten
  • Die zweite umgebaute belgische 12 in Tschechien
  • CD-Vectrons übernehmen den Verkehr bis Hamburg
  • Flixtrain: Auch die zweite Linie ist umgestellt
  • Ab 2020 große Änderungen in der Region Aachen
  • seeitnovo-Wagen
  • Ehem. DB/DR-Dieselloks in privater Hand: 362 558
  • Bayerische Regiobahn: Unfall in Aichach
  • Ozeanblau-beige 218 vor Alex im Allgäu
  • Wieder eine 109 vor dem Berlin-Night-Express
  • Änderungen und Neuerungen bei der TRAXX AC3
  • DB Regio-Mietloks bei Delta Rail
  • Entgleisung im München-Riem
  • Neues vom Vectron
  • MRCE bestellt weitere Vectrons
  • Neue Datenschutzverordnung - Das Ende der Bahnfotografie?
  • und natürlich aktuelle News, Statistik, uvm...






Datum:04.05.2018 - Uhrzeit: 15:00

Neu in unserem Verlagsprogramm:

Der Lok-Vogel STATISTIK - Nr. 20
Die Lokomotiven der DB AG
(Stand 31. März 2018)

PDF-Datei
Preis: 6,99 Euro

Auch unsere 21. Ausgabe des Lok-Vogel STATISTIK bietet wieder eine Übersicht über alle Lokomotiven (Elektroloks und Dieselloks) der DB AG und deren Tochterunternehmen, die mit Lokomotiven in Deutschland auf dem Netz der DB AG unterwegs sind. Knapp 4000 Lokomotiven werden mit NVR-Nummer, Untersuchungsdatum, Beheimatung, Farbgebung und soweit erwähnenswert auch Besonderheiten wie Werbung oder z-Stellungsdatum aufgeführt.

Im Buch enthalten sind neben den großen Geschäftsbereichen DB Fernverkehr, DB Regio und DB Cargo auch die direkten und indirekten Töchter Erzgebirgsbahn, Kurhessenbahn, Südostbayernbahn, Westfrankenbahn, S-Bahn Berlin, S-Bahn Hamburg, S-Bahn Stuttgart, DB Cargo Scandinavia, Lokomotion, Mitteldeutsche Eisenbahn, RBH Logistics, Euro Cargo Rail, Rail Traction Company, DB Netz Instandhaltung, DB Fahrwegsdienste, DB Bahnbau Gruppe, DB Systemtechnik, DB Fahrzeuginstandhaltung sowie die Lokomotiven des DB Museums.


Datum:20.04.2018 - Uhrzeit: 16:16

Das neue Jahrbuch ist da!:


Hans Sölch
Elektroloks der DB AG im Fahrplanjahr 2017
Der Jahresrückblick (11.12.2016 - 09.12.2017)

E-Book
PDF 150 Seiten
190 x 260 mm
Preis: 7,99 Euro

Das Fahrplanjahr 2017 brachte nicht nur den Verkauf zweier Baureihen, sondern auch den Einsatzbeginn mehrerer neuer Baureihen mit sich. Die 151 und 155 gehören seit 1. Januar 2017 dem EVU Railpool. Überraschend war die schnelle Beschaffung der Baureihe 193, die im selben Jahr bestellt und mit den ersten Maschinen ausgeliefert wurde. Aber auch bei den Reihen 147, 187 und 189 gab es Zugänge. Die ehemaligen DB- und DR-Baureihen konnten sich dagegen relativ gut über das Jahr retten.
Das Buch beschäftigt sich sowohl mit den Loks von DB Fernverkehr, DB Regio, DB Schenker als auch DB Systemtechnik und DB Netz sowie den von diesen Unternehmen angemieteten Loks privater Unternehmen wie MRCE im Fahrplanjahr 2017. Zudem werden die Änderungen der Loks des DB Museums in den Standorten Koblenz, Halle, Nürnberg und Lichtenfels berücksichtigt.




Datum:13.04.2018 - Uhrzeit: 18:00

Neu in unserem Verlagsprogramm:
PDF-Datei
Preis: 3,99 Euro

Inhalt Ausgabe 144 / April 2018

Die wichtigsten Inhalte der aktuellen Ausgabe im Überblick:
  • Ein Kessel Buntes: Private 242er in Osteuropa
  • Bildbericht - Lwiw im April
  • Die 146.0 erobert Aachen und den RE9
  • 120 206 bei DB Systemtechnik
  • Fernab der Heimat
  • Weitere DB Cargo-Vectrons auf Abnahmefahrt
  • Volle Schrottgleise beim Bender
  • TCDD bestellt weitere Velaro TR
  • (Österreich) Nicht alltägliche Zugzusammenstellungen
  • Giruno fährt 275 km/h im GBT
  • Taufnamen der SBB-Vectrons
  • Der Ausverkauf von SNCF-Reisezügen (Teil 2)
  • Wiederauferstehung der NS 2000
  • BB 15007 ausgemustert
  • Benelux-Züge nun über die HSL
  • Drei 1700er nun bei Railpromo
  • UKLight/TransPennine Express
  • E499.0042 - die neue Retrolok von IDS Cargo
  • Zwei 480er (Trans Montana) für LTE
  • Pendolino-Unfallfahrzeuge sind zurück
  • Urlaubs-Express-Autozüge im Sommer 2018
  • Der Flixtrain ist unterwegs
  • Der neue Railchecker-Messwagen der ÖBB
  • 211 041 mit neuer HU wieder im Einsatz
  • Nostalgie: 41 096 verabschiedet sich (erst mal) aus dem Betrieb
  • Ein Lebenszeichen des Bayernbahn-Holzrollers
  • Rätsel um 151 071
  • Neues von Hectorrail
  • 185 716 wirbt nun für die IGE
  • Weitere neue TRAXX AC3
  • Bw Regensburg in Hand von Siemens
  • Neues vom Vectron
  • Neue TRAXX MS3 und DC3 in Velim
  • und natürlich aktuelle News, Statistik, uvm...






Datum:16.03.2018 - Uhrzeit: 16:55

Neu in unserem Verlagsprogramm:
PDF-Datei
Preis: 3,99 Euro

Inhalt Ausgabe 143 / März 2018

Die wichtigsten Inhalte der aktuellen Ausgabe im Überblick:
  • 150 Jahre Brennerbahn (1867 - 2017) - Teil 7: Die Vielfalt der 1970er und 1980er Jahre
  • Außenstelle des Nationalen Technikmuseums Prag: Das Eisenbahnsammlung in Chomutov
  • Metropolitan, Jizni Expres & Co. - Neue Zugnamen bei der CD
  • Locomore und HKX unter neuem Namen - Ab Ostern kommt der Flixtrain
  • Ein Stück Technikgeschichte - Historischer S-Bahn Fahrsimulator Berlin
  • Ski-Sonderzüge nach Österreich - Turnuszüge im Winter 2017/2018 (Nachschlag)
  • ICE-Werk in Köln eröffnet - Ein neues ICE-Werk und zwei „grüne“ ICE-Züge
  • 101 011 auf dem Weg zur Werkstatt
  • 103 245 fällt längere Zeit aus
  • 115 114 is back!
  • Ein (letztes?) Lebenszeichen von der 155 158
  • DB-Vectron nun auch in den Niederlanden im Einsatz
  • 181 201 auf Abschiedsfahrt
  • Offizielle Präsentation des neuen ÖBB-Vectrons
  • SBB-Twindexx im Planeinsatz
  • Der Ausverkauf der SNCF-Reisezüge
  • Eine unbekannte Baureihe: Die Baureihe 700 der NS
  • Auch die DSB setzt auf den Vectron
  • Eine stark bedrohte Tierart: Die Frösche der CD
  • Zwei neue EffiLiner 1600
  • Das letzte n-Wagenzugpaar in NRW
  • Das neue Bahnhofkonzept in Lindau
  • Reaktivierung/Bau Niederrheinbahn (Kamp-Lintfort)
  • Drei Traktionsarten an einem Zug
  • Eehemalige DB/DR-Dieselloks in privater Hand: 202 466
  • Neues vom Vectron
  • und natürlich aktuelle News, Statistik, uvm...






Datum:12.03.2018 - Uhrzeit: 09:15

Berühmte Züge 3!:


Hans Sölch
Der Tauern-Express
Von der Nordsee über die Tauern auf den Balkan

E-Book
PDF 80 Seiten
190 x 260 mm
Preis: 7,99 Euro

Der dritte Band unserer Reihe über die berühmten Züge widmet sich dem „Tauern-Express“, der von den 1950ern bis in die 1980er Jahre eine direkte Verbindung zwischen Belgien und dem Balkan sicherstellte. Wie in den beiden ersten Bänden zeigen wir die Veränderungen, die der Zug während seiner Einsatzzeit durchlief und bieten eine Übersicht über verschiedene im Zug eingesetzte Wagen und Lokomotiven. Das Buch erzählt die Geschichte des Zuges von den 1950ern bis in die späten 1980er.




Unser aktuelles Baureihen-Heft:


gedruckte Sonderausgabe
ca. 190 Abbildungen

96 Seiten
210 x 297 mm
Preis: 14,50 Euro

Der Lok-Vogel Sonderausgabe 12 - Dezember 2017
Die Baureihe 150
Das Kraftpaket der Bundesbahn

Die Baureihe 150 war die schwerste und größte Einheitsellok der Bundesbahn. Über viele Jahrzehnte prägte sie den schweren Güterverkehr auf den Gleisen der DB, bevor sie dann recht schnell bis 2003 von den Gleisen verschwand. Wir erinnern an diese Kraftpakete mit unserem neuen Sonderheft.

Auf 100 Seiten bieten wir den Lesern einen ausführlichen Überblick über die Baureihe E50/150 von den ersten Einsätzen bis zur Ausmusterung im Jahr 2003. Die Technik findet dabei ebenso ihren Platz wie ein Kapitel über Farbgebung und Bauartunterschiede. Alltag und Besonderheiten im Einsatz finden ebenso Erwähnung wie Unfälle, die ersten Abstellungen in den 1980ern, das Ende der Tatzlagerloks, das schnelle Ende der Baureihe oder auch die "Sache mit dem Ei". Eine Statistik mit allen Lokomotiven und rund 190 Fotos ergänzen den ausführlichen Text.






Datum:16.02.2018 - Uhrzeit: 15:55

Neu in unserem Verlagsprogramm:
PDF-Datei
Preis: 3,99 Euro

Inhalt Ausgabe 142 / Februar 2018

Die wichtigsten Inhalte der aktuellen Ausgabe im Überblick:
  • Baureihe im Blick: Die Baureihe 143 im Fahrplan 2018
  • Ski-Sonderzüge nach Österreich - Die Turnuszugsaison im Winter 2017/2018
  • Die wahrscheinlich längste Praline auf deutscher Schiene! - 401 012/512 als duplo-Werbeträger
  • Noch hält sich die Baureihe 111
  • BR 111: Mit IS930 am Leben gehalten
  • No Oldie, but Goldie...
  • DB-Vectron vor privatem Sonderzug
  • Ersatzverkehr I: 611-Ersatz mit 218 in Ulm
  • Ersatzverkehr II: 628er-Ersatz mit 218/245 in Mühldorf
  • Ersatzverkehr III: 612-Ersatz mit 218 im Allgäu
  • Ein roter Wal im Dieselnetz Nordwestsachsen
  • Stippvisite an der Marschbahn
  • Erster 4023 im City Jet Design
  • Der erste ÖBB-Vectron ist da!
  • Diesellok der NLB vor Getreidezüge
  • Zillertalbahn: Statt Elektrifizierung nun Wasserstoffzüge
  • 1144 017 macht Werbung für die Napfschnecke
  • Verschwindet der TS-Standort Linz?
  • Weitere Vectrons für SBB Cargo International
  • Weitere Flirts für die BLS
  • RhB-Strecke Bever - Samedan wird ausgebaut
  • Giruno-Messfahrten in Deutschland
  • Die ersten Vectron DC für MRCE
  • ICR-Verbindung Brüssel - Amsterdam
  • Sechs CC 72000 an ONCF verkauft
  • Traincharter-1600er nun bei Rail Rolling Stock
  • Flirt 3 von Connexxion starten den Planeinsatz
  • Hectorrail: Lokflotte wechsle dich...
  • DSB ME vorübergehend aus dem Betrieb genommen
  • Arriva-628 bei RegioJet
  • Ex ÖBB 5147 auf der Mattersburger Bahn
  • Gleisreaktivierung in Marl
  • National Express Ersatzverkehr
  • 193 232 als Flying Dutchman
  • ÖBB mietet acht Vectrons von MRCE
  • Neues vom Vectron
  • und natürlich Aktuelle News, Statistik, uvm...






Berühmte Züge 3!:


Hans Sölch
Der Tauern-Express
Von der Nordsee über die Tauern auf den Balkan

E-Book
PDF 80 Seiten
190 x 260 mm
Preis: 7,99 Euro

Der dritte Band unserer Reihe über die berühmten Züge widmet sich dem „Tauern-Express“, der von den 1950ern bis in die 1980er Jahre eine direkte Verbindung zwischen Belgien und dem Balkan sicherstellte. Wie in den beiden ersten Bänden zeigen wir die Veränderungen, die der Zug während seiner Einsatzzeit durchlief und bieten eine Übersicht über verschiedene im Zug eingesetzte Wagen und Lokomotiven. Das Buch erzählt die Geschichte des Zuges von den 1950ern bis in die späten 1980er.






Datum:09.02.2018 - Uhrzeit: 16:35

Berühmte Züge 3!:


Hans Sölch
Der Tauern-Express
Von der Nordsee über die Tauern auf den Balkan

E-Book
PDF 80 Seiten
190 x 260 mm
Preis: 7,99 Euro

Der dritte Band unserer Reihe über die berühmten Züge widmet sich dem „Tauern-Express“, der von den 1950ern bis in die 1980er Jahre eine direkte Verbindung zwischen Belgien und dem Balkan sicherstellte. Wie in den beiden ersten Bänden zeigen wir die Veränderungen, die der Zug während seiner Einsatzzeit durchlief und bieten eine Übersicht über verschiedene im Zug eingesetzte Wagen und Lokomotiven. Das Buch erzählt die Geschichte des Zuges von den 1950ern bis in die späten 1980er.




Kennen Sie schon unser Lok-Vogel Abo?
Erscheint bereits seit 2005!

Das Lok-Vogel Abo

Online-Magazin
Abo 11 Ausgaben/Jahr
Preis: 36,00 Euro

Das Jahresabo unseres Online-Magazins "Der Lok-Vogel" umfasst elf Ausgaben des Lok-Vogels (im Sommer gibt es eine 2-Monatsausgabe) sowie
- Zugang zum Lok-Vogel-Abobereich inklusive dem Downloadbereich der Umlaufpläne
- Lok-Vogel abocard mit 10 % Rabatt auf die meisten Produkte im elektrolok.de-Shop sowie versandkostenfreie Lieferung im Inland bei Bestellungen im elektrolok.de-Shop



Datum:12.01.2018 - Uhrzeit: 16:10

Neu in unserem Verlagsprogramm:
PDF-Datei
Preis: 3,99 Euro

Inhalt Ausgabe 141 / Januar 2018

Die wichtigsten Inhalte der aktuellen Ausgabe im Überblick:
  • 150 Jahre Brennerbahn (1867 - 2017) - Teil 6: Bunte Vielfalt 1950 bis 1990
  • Die letzte V160-Baureihe der DB AG: Planeinsätze der Baureihe 218 im Fahrplan 2018
  • Das Ende einer Ära - Adieu Meridian-Ersatzzug!
  • Neue Loks und neue Wagen: Alex im Wandel
  • 1142 aus Rumänien zurück in Österreich
  • Privater Nahverkehr auf der Pfefferminzbahn
  • Weitere Details zum 628 Bestand und Einsatz nach dem Planwechsel
  • Winterdampf am Semmering mit Ellokbeteiligung
  • 22. Dezember 2017: Gleich zwei schwere Unfälle an einem Tag!
  • ÖBB 4746 nach Deutschkreutz
  • Nun kommt die E494 (TRAXX DC3)
  • Qbuzz gewinnt Dordrecht – Geldermalsen
  • Slowakische Fahrzeuge zur Aufarbeitung in Prerov
  • Ukrainischer Schlafwagen läuft bis Wien
  • Hegyeshalom - Rajka - Bratislava-Petrzalka
  • Erster Lint in neuen MRB-Farben unterwegs
  • Zehn 1016 für Rail Cargo Carrier Deutschland
  • (Nichts) Neues von den Hectorrail 151ern
  • Neue Werbebeklebung für die VPS-186
  • Neues von der Reihe 187
  • Neues vom Vectron
  • Neue Autozugverbindung Frankreich - Slowakei
  • Nur noch außerplanmäßig: 101 auf der Gäubahn
  • BR 111: Wieder im S-Bahnverkehr in Nürnberg
  • 143 002 fährt nicht mehr!
  • Baureihe 155: Der DB Keks verschwindet
  • Erstes Foto der Railadventure 111 222
  • und natürlich Aktuelle News, Statistik, uvm...






Neu in unserem Verlagsprogramm:


gedruckte Sonderausgabe
ca. 190 Abbildungen

96 Seiten
210 x 297 mm
Preis: 14,50 Euro

Der Lok-Vogel Sonderausgabe 12 - Dezember 2017
Die Baureihe 150
Das Kraftpaket der Bundesbahn

Die Baureihe 150 war die schwerste und größte Einheitsellok der Bundesbahn. Über viele Jahrzehnte prägte sie den schweren Güterverkehr auf den Gleisen der DB, bevor sie dann recht schnell bis 2003 von den Gleisen verschwand. Wir erinnern an diese Kraftpakete mit unserem neuen Sonderheft.

Auf 100 Seiten bieten wir den Lesern einen ausführlichen Überblick über die Baureihe E50/150 von den ersten Einsätzen bis zur Ausmusterung im Jahr 2003. Die Technik findet dabei ebenso ihren Platz wie ein Kapitel über Farbgebung und Bauartunterschiede. Alltag und Besonderheiten im Einsatz finden ebenso Erwähnung wie Unfälle, die ersten Abstellungen in den 1980ern, das Ende der Tatzlagerloks, das schnelle Ende der Baureihe oder auch die "Sache mit dem Ei". Eine Statistik mit allen Lokomotiven und rund 190 Fotos ergänzen den ausführlichen Text.






Datum:15.12.2017 - Uhrzeit: 19:19

Neu in unserem Verlagsprogramm:
Inhalt Ausgabe 140 / Dezember 2017

PDF-Datei
Preis: 3,79 Euro

Die wichtigsten Inhalte der aktuellen Ausgabe im Überblick:
  • 150 Jahre Brennerbahn (1867 - 2017) Teil 5: Der italienische Drehstrombetrieb
  • Fahrplan 2017/2018 - Die wichtigsten Änderungen für Eisenbahnfreunde (2)
  • Baureihe im Blick: Baureihen 115, 120.1 und 181.2 beim Fernverkehr 2018
  • Der Vectron - eine neue Baureihe für DB Cargo
  • Besuch bei der FSE in Süditalien
  • Die „neue“ Gäubahn
  • Nach Flirt und KISS kommt nun der WINK
  • Wieder 143er beim Bender
  • Startprobleme beim Twindexx
  • 628 fährt nun von Freilassing bis Braunau
  • ÖBB: Offizielle Vorstellung der neuen Regio-Farben
  • 1142 weiter bis Passau
  • WESTbahn fährt nun im Halbstundentakt
  • Neue Vectrons für die Schweiz
  • Neue DE 18 für CFL Cargo
  • ICR Brüssel - Amsterdam in Sandwichbetrieb
  • Lokomotivflotte Lineas
  • Aus für die Baureihe DM’90
  • Mehrsystem-Flirt 3 von Arriva auf Testfahrten
  • CD: 162 und 163 wechsle dich...
  • 240 111 in privater Hand
  • RegioJet erobert Wien
  • Die CD-Vectrons sind im Einsatz
  • 380 017 der CD und 363 136 der ZSSK
  • Betreiberwechsel im Böhmerwald
  • 372 006 ist wieder da!
  • Auch die ZSSK hat nun Vectrons
  • Bahnhofsumbau in Uffenheim
  • Auch am Augsburger Hbf wird weiter gebaut
  • Aus für den PumA-Wagen
  • Zwei Ersatz-VTs bei der Bayerischen Regiobahn
  • Blaue Loks beim Alex
  • Die erste TRAXX-MS3 / TXL ordert 40 TRAXX MS3
  • Neues vom Vectron
  • Unfall in Meerbusch-Osterrath
  • und natürlich Aktuelle News, Statistik, uvm...






Neu in unserem Verlagsprogramm:


gedruckte Sonderausgabe
ca. 190 Abbildungen

96 Seiten
210 x 297 mm
Preis: 14,50 Euro

Erscheint vsl. am 8. Dezember 2017!

Der Lok-Vogel Sonderausgabe 12 - Dezember 2017
Die Baureihe 150
Das Kraftpaket der Bundesbahn

Die Baureihe 150 war die schwerste und größte Einheitsellok der Bundesbahn. Über viele Jahrzehnte prägte sie den schweren Güterverkehr auf den Gleisen der DB, bevor sie dann recht schnell bis 2003 von den Gleisen verschwand. Wir erinnern an diese Kraftpakete mit unserem neuen Sonderheft.

Auf 100 Seiten bieten wir den Lesern einen ausführlichen Überblick über die Baureihe E50/150 von den ersten Einsätzen bis zur Ausmusterung im Jahr 2003. Die Technik findet dabei ebenso ihren Platz wie ein Kapitel über Farbgebung und Bauartunterschiede. Alltag und Besonderheiten im Einsatz finden ebenso Erwähnung wie Unfälle, die ersten Abstellungen in den 1980ern, das Ende der Tatzlagerloks, das schnelle Ende der Baureihe oder auch die "Sache mit dem Ei". Eine Statistik mit allen Lokomotiven und rund 190 Fotos ergänzen den ausführlichen Text.

Alle Vorbestellungen die bis 30. November 2017 bei uns eigehen versenden wir versandkostenfrei!






Datum:24.11.2017 - Uhrzeit: 15:45

Neu in unserem Verlagsprogramm:


gedruckte Sonderausgabe
ca. 190 Abbildungen

96 Seiten
210 x 297 mm
Preis: 14,50 Euro

Erscheint vsl. am 8. Dezember 2017!

Der Lok-Vogel Sonderausgabe 12 - Dezember 2017
Die Baureihe 150
Das Kraftpaket der Bundesbahn

Die Baureihe 150 war die schwerste und größte Einheitsellok der Bundesbahn. Über viele Jahrzehnte prägte sie den schweren Güterverkehr auf den Gleisen der DB, bevor sie dann recht schnell bis 2003 von den Gleisen verschwand. Wir erinnern an diese Kraftpakete mit unserem neuen Sonderheft.

Auf 100 Seiten bieten wir den Lesern einen ausführlichen Überblick über die Baureihe E50/150 von den ersten Einsätzen bis zur Ausmusterung im Jahr 2003. Die Technik findet dabei ebenso ihren Platz wie ein Kapitel über Farbgebung und Bauartunterschiede. Alltag und Besonderheiten im Einsatz finden ebenso Erwähnung wie Unfälle, die ersten Abstellungen in den 1980ern, das Ende der Tatzlagerloks, das schnelle Ende der Baureihe oder auch die Sache mit dem Ei. Eine Statistik mit allen Lokomotiven und rund 190 Fotos ergänzen den ausführlichen Text.

Alle Vorbestellungen die bis 30. November 2017 bei uns eigehen versenden wir versandkostenfrei!






Datum:14.11.2017 - Uhrzeit: 14:55

Unsere Sonderhefte bis Ende November versandkostenfrei bestellen!


Anfang Dezember erscheint unser neues Sonderheft. Um Ihnen die Wartezeit bis dahin zu versüßen, liefern wir alle Sonderhefte bis Ende November versandkostenfrei aus!





Datum:03.11.2017 - Uhrzeit: 17:00



Neue Bücher auf lok-buch.de - schon jetzt an Weihnachten denken:
Wir haben wieder eine ganze Reihe neuer zum Teil längst vergriffener Bücher auf unserer Plafform lok-buch.de eingestellt. Sichern Sie sich Ihr Wunschbuch, denn jedes Buch ist in der Regel nur einmal vorhanden und wenn es weg ist, ist es weg!

/td>


Datum:13.10.2017 - Uhrzeit: 15:30

Neu in unserem Verlagsprogramm:
Inhalt Ausgabe 138 / Oktober 2017

PDF-Datei
Preis: 3,79 Euro

Die wichtigsten Inhalte der aktuellen Ausgabe im Überblick:
  • 150 Jahre Brennerbahn (1867 - 2017) Teil 3: Von der Jahrhunterwende bis in die 1920er
  • Coradia Stream - Die neue Triebwagenplattform von Alstom
  • Herbst in Graubünden - Besuch bei der Rhätischen Bahn
  • Nur noch wenige Wochen für die CD 371 - Knödelabschied im Elbtal
  • Tag der offenen Tür im Werk Linz
  • Abschied vom Diesel-ICE
  • Der Karoq-Express
  • Alle GySEV-Vectrons sind ausgeliefert
  • Das neue Regio-Werk in Pasing
  • Zerlegungen beim Fernverkehr
  • Aktuelle Bestände der Baureihe 143
  • Twindexx erhält Zulassung in Einfachtraktion
  • BR 420/421: Es gibt noch 66 Garnituren...
  • Erstmals erreicht eine 245 Amorbach
  • Eine 232 im Rheintal
  • Baureihe 4855 endgültig ausgeschieden
  • Swiss-Express Re 4/4 II am Güterzug
  • Acht Loks der Reihe 21 nach Polen verkauft
  • Die neue Farbgebung der 130 047
  • Modernisierter Pendolino vorgestellt
  • Siemens und Alstom wollen fusionieren
  • Sonderfahrt auf der Ratinger Westbahn
  • Denkmallok 52 8056 ist umgezogen
  • DB/DR-Dieselloks in privater Hand: 323 636
  • Gerüchteküche: Erste private 111
  • Neues vom Vectron
  • Nürnberg-Sonneberg-Express nimmt Gestalt an
  • (Fast) Wie in alten Zeiten
  • und natürlich Aktuelle News, Statistik, uvm...






Datum:29.09.2017 - Uhrzeit: 15:00

Neu auf lok-online.de:


Markus Pfetzing (Autor)
Die Harzer Schmalspurbahnen
Geschichte, Strecken und Reisetipps

E-Book
PDF 60 Seiten
190 x 260 mm
Preis: 4,99 Euro

Der Harz gehört zu den schönsten Ferienregionen in Deutschland und das nicht nur landschaftlich. Für Eisenbahnfreunde bietet die Region mit den Harzer Schmalspurbahnen einen besonderen Leckerbissen. Das E-Book von Markus Pfetzing widmet sich den Schmalspurbahnen im Harz und ist vor allem für die interessant, die eine Reise in den Harz planen. Neben der Geschichte der Schmalspurbahnen im Harz finden sich auch Beschreibungen der drei noch vorhandenen Strecken (Harzquerbahn, Brockenbahn und Selketalbahn) sowie Reisetipps und Sehenswürdigkeiten entlang der Bahnen im Buch. Eine Auflistung der ehemaligen und heute noch vorhandenen Lokomotiven und Triebwagen runden das Werk ab. Damit ist das E-Book sowohl eine wertvolle Hilfe für alle, die eine Reise in den Harz planen, als auch - Dank der über 90 Fotos - eine schöne Erinnerung für alle, die bereits im Harz waren. Der geringe Preis von nur 4,99 Euro sollte dabei auch die knappeste Reisekasse nicht sprengen.



P.S.: Ein gedrucktes Buch erhalten Sie demnächst auf amazon.de

Aktuelle News
Zum Seitenanfang