Aktuell Statistik Historie Lok-Vogel Shop Abonnenten Autor werden Fundgrube Werben
News Sichtungen E-Stories News-Archiv Rezensionen elektrolok.de-NEWS Verlagsnews Neuerscheinungen

  Länder:
  Neueste Nachrichten
  Deutschland
  Österreich
  Schweiz
  Sonstiges Europa
  Rubriken:
  Farbgebung
  Verschrottungen/Schrottloks
  Lokindustrie
  SPNV/SPFV
  Private EVU
  Statistik-News
  Aus unserem Sortiment:
Lok-Vogel Sonderausgaben

Unsere gedruckten Sonderhefte
  Sichtungen:
  Neueste Sichtungen
  Deutschland
  Österreich
  Schweiz
  Europa
Der Lok-Vogel
Jetzt Abo abschließen!
  E-Stories
  News-Archiv
  elektrolok.de-NEWS
  Verlags-News
Anzeige
E-Stories
August 2005Wien - Salzburg - Linz im August 2005Jochen Kohutek
Reisen

Am Freitag den 12.August zogs mich zu einem Standard Fotostandpunkt in Wien, der Erdbergerlände.

Als erstes Foto will euch den Wien Lokalbahnstier 027 präsentieren, dieser zog just in jenem Moment an mir vorbei als er selbst von einem ÖBB Ochs überholt wurde.

Kurz davor stellte sich 151 032 zum Fotoshooting in der untergehenden Sonne vor meine Linse.

1042 013 erwischte ich mit einem Notschuss, aber bei einer "0er-42er" muss einfach abgedrückt werden.

Dann kam 1044 062 direkt vor mir zum stehen, und das im schönsten Abendlicht. Als 1044er Fan wie mich einfach ein genialer Moment.

Bei Ochs 1116 124 war zwar der Lichtstand unteroptimal, aber dafür mit einer einheitlichen Kohlegarnitur die bis fast in die Endlichkeit reichte.

Hätte 2143 027 noch eine Elfenbeinige Bauchbinde, der Zug wer einfach genial.

src=jk_w-l-s-august2005_07.jpg" hspace=10 width=400 align=right>Zum Abschluss noch ein paar Regenbilder aus Heiligenstadt, immer wenn ich dort bin, dann regnets... irgendwie verhext.
1042 512 in Wien Heiligenstadt

4024 017 in Nussdorf

Am nächsten Tag trieb es mich ohne bestimmten Grund, um zu sehen was sich dort so alles auf österreichs Schienen bewegt.
Als besonderes auser normalen Ochsen gabs folgendes zu sehen.


1216 003 war noch als Christbaum verkleidet in der TR Salzburg abgestellt.

Wer ist hier wohl die schönere? 1044 094 oder 1216 003?

Teilweise hat man bei DB Loks den Eindruck, sie werden durch die Betriebspatina (=Schmutz) zusammengehalten... wie bei 101 064.

In etwas besserem äußerem Erscheinungsbild präsentiert sich 152 020 von Raillion.

Sodala mehr war in Salzburg nicht zu holen, die schwarze Witwe konnte ich nur aus dem Zug beobachten.
Im abschließenden Teil befasste ich mich mit Linz, genauer am Sonntag den 14.8.

Nach Ankunft in Linz ging es mit der Straßenbahnlinie 3 nach Urfahr, wo ich 2043 021 ihre Wochenendruhe genoss.

Das die Zeiten des "Pflatschs" vorbei sind, sieht man deutlich wie hier bei 5047 073.

Ein Schienenbus verbringt seinen Vorruhestand auf der Mühlkreisbahn als Beiwagen 6581 051 zum Gepäcktransport. Er wird als Gepäckwagen zu einem 5047er Doppel verwendet.

Weiter gings zur nahegelegen Pöstlingbergbahn. Während Triebwagen VI auf seine Bergfahrt in 20 Minuten wartet, ist XVI schon mit allerlei zur Bergfahrt behangen

Nach einer kurzen Rundfahrt mit der Linie 1 dank Tageskarte, gings zum LILO Bahnhof, um diesen noch im Betrieb abzulichten, denn im November soll Schluss sein mit dem Betreib hier, schade der neue Hauptbahnhof hat sicherlich nicht den Scharm wie die alte Endstelle

22 001 wartet auf den nächsten/letzen Einsatz?

Der relativ neue 22 152 gesellt sich als planmäßiger R neben 22 001

Am Schluss noch ein Bild das bald Geschichte ist, 22 152 bei der Ausfahrt aus dem LILO Bahnhof, hier etwas weiter drausen aufgenommen. War die Kreuzung vielleicht der Grund warum die Bahn wieder mal dem Auto Platz machen musste?

Zum Abschluss noch ein Bild von 151 015 wartet auf Ausfahrt in Richtung Wien, ein besseres Bild hat der plötzlich auftretende Regen verhindert.



Fotos und Text: Jochen Kohutek
Zum Seitenanfang
   FAQs | Versandkosten | AGB | Widerrufsformular | Disclaimer | Buchhandel | Impressum | Kontakt |   
© 2000-2017 elektrolok.de/xyania internet verlag optimiert für 1024 x 768 Pixel