Aktuell Statistik Historie Lok-Vogel Shop Abonnenten Verlag
News Sichtungen E-Stories News-Archiv Rezensionen elektrolok.de-NEWS Verlagsnews Neuerscheinungen

  Länder:
  Neueste Nachrichten
  Deutschland
  Österreich
  Schweiz
  Sonstiges Europa
  Rubriken:
  Farbgebung
  Verschrottungen/Schrottloks
  Lokindustrie
  SPNV/SPFV
  Private EVU
  Statistik-News
  Aus unserem Sortiment:
Lok-Vogel Sonderausgaben

Unsere gedruckten Sonderhefte
  Sichtungen:
  Neueste Sichtungen
  Deutschland
  Österreich
  Schweiz
  Europa
Der Lok-Vogel
Jetzt Abo abschließen!
  E-Stories
  News-Archiv
  elektrolok.de-NEWS
  Verlags-News
Anzeige
E-Stories
August 2010sounding D - Neue Musik in Deutschland erfahrenMarkus Pfetzing
Ausstellungen/Messen
Im Rahmen des Linien-Festivals machte am 30.08.10 der Klangzug Station in Göttingen.


Die Lokomotive: 185 517

Wagen D-SVG 55 80 89-35 703 9

Wagen D-SVG 55 80 89-35 706 2

Wagen D-SVG 56 80 22-30 744 7

Am Bahnsteig gab es improvisierte Musik, gespielt von Musikern der Göttinger Initiative Shopping Musik. Vom 25. August bis zum 12. September 2010 zieht sch eine 3375 km lange Klangspur durch Deutschland. Ein Sonderzug, der spiralförmig durch die Republik fährt, löst in 16 Städten Wandelkonzerte, Klangspaziergänge, klingende Räume, Musikfeste und Konzerte aus, die Einblicke in eine weltweite einmalige Musiklandschaft bieten. Mit über 150 Konzerten und musikalischen Aktionen, bei denen rund 1200 Musiker mitwirken, sorgen die 255 Projektpartner vor für ein einzigartiges Musikerlebnis. Der Zug, eine Klanginstallation des Komponisten und Klangkünstlers Robin Minard, sammelt unterwegs die Sounds der Städte, bündelt und verarbeitet sie und projiziert sie neu-komponiert ins Wagoninnere und ins Internet. Im Zug können Besucher in den Klangraum eintauchen und die Komposition von Robin Minard erleben, in den Abteilen mit speziell präparierten Sitzen verschiedene Hörperspektiven probieren. Am Ziel der Reise, der Musikstadt Eisenach, schließt das dreitätige Festival mittenDrin mit international renommierten Ensembles und vielfältigen Klangaktionen diese deutschlandweite Aktion ab. Das Festival zieht mit seinem Publikum hinaus auf die Wartburg und wird den Berg und die Stadt zum Klingen bringen.




Die Stationen des Klangzuges:
Essen Hbf 31.08.2010
Moers 01.09.2010
Köln-Deutz 02.09.2010
Mainz Hbf / Neuwied 03.09.2010
Saarbrücken Hbf 04.09.2010
Freiburg Hbf 05.09.2010
Leonberg / Stuttgart / Göppingen 07.09.2010
Augsburg Hbf 08.09.2010
Passau Hbf 09.09.2010
Eisenach Hbf 10.-12.09.2010




Fotos und Text: Markus Pfetzing
Zum Seitenanfang
   FAQs | Versandkosten | AGB | Widerrufsformular | Disclaimer | Buchhandel | Impressum | Kontakt |   
© 2000-2016 elektrolok.de/xyania internet verlag optimiert für 1024 x 768 Pixel