Aktuell Statistik Historie Lok-Vogel Shop Abonnenten Verlag
News Sichtungen E-Stories News-Archiv Rezensionen elektrolok.de-NEWS Verlagsnews Neuerscheinungen

  Länder:
  Neueste Nachrichten
  Deutschland
  Österreich
  Schweiz
  Sonstiges Europa
  Rubriken:
  Farbgebung
  Verschrottungen/Schrottloks
  Lokindustrie
  SPNV/SPFV
  Private EVU
  Statistik-News
  Aus unserem Sortiment:
elektrolok.de-Bahn-Führer

Private Elektroloks in Deutschland
und Österreich 2016
  Sichtungen:
  Neueste Sichtungen
  Deutschland
  Österreich
  Schweiz
  Europa
Der Lok-Vogel
Jetzt Abo abschließen!
  E-Stories
  News-Archiv
  elektrolok.de-NEWS
  Verlags-News
Anzeige
E-Stories
September 2006InnoTrans 2006Jens Schuricke
Ausstellungen/Messen

19.-22. September 2006:
Die Fachmesse InnoTrans fand vom 19. bis zum 22.09.2006 auf dem Berliner Messegelände statt. Viele Hersteller haben ihre Exponate auf dem Freigelände oder in den zahlreichen Messehallen ausgestellt u.a. waren Bombardier, Siemens, Alstom, Vossloh, Voith, Stadler, Skoda usw. vertreten. Die Neuigkeiten der diesjährigen Messe war der Abschluss der Traxx-Reihe von Bombardier mit der dieselelektrischen Lok TRAXX P160 DE (01) und die Vorstellung der Mehrstromlok TRAXX F140 MS (02). Aber den größten Highlight stellte die Präsentation der ersten Lokomotive von Voith die diesel-hydraulische Lok Maxima 40CC (03) dar, die auf der Fachmesse getauft wurde. Siemens stellte die ICE3-Variante Velaro E (04) für die RENFE aus und zeigte den Asiarunner AR15 VR (05) dem Fachpublikum. Außer-dem war die Weltrekord-Elok 1216 050 (06) ausgestellt.
Bombardier TRAXX 160 DE (246 001-2)

Bombardier TRAXX 140 MS (E 186 111-1)

Voith Maxima 40 CC

Siemens Velaro E

Siemens AR15 VR (D20E-001)

Siemens ES 64 U4-A (1216 050-5)

Von Alstom wurden die Stockholmer S-Bahn Lirex-X60 (07), PRIMA 6000 (08) und die Diesellok 203 701, die einen Hybrid-Antrieb besitzt, ausgestellt. Auch Vossloh war mit ihren dieselelektrischen Loks vertreten u.a. EURO 3000, EURO 4000 (09) und die G1700BB. Stadler hat den Flirt für Cantus (10) präsentiert und für Arriva Niederlande die Dieselvariante.

Alstom Lirex-V60 (6035 A2)

Alstom PRIMA 6000 (447001)

VosslohEuro4000&Euro3000

Stadler Flirt (427 003)

Die österreichische Staatsbahn stellte den Taurus 1116 179 (11) mit der Aufschrift "In Österreich gebaut. In Europa zu Hause!" aus. Der polnische Hersteller Pesa Bydgoszcz zeigte seinen Dieseltriebzug und den Elektrotriebzug (12). Die DB stellte die neue Variante des 420er als ET420Plus (13) aus und zum Vergleich konnte man die neue Züricher S-Bahn (14) von Siemens RABe 514 bestaunen.

ÖBB Technische Services (1116 197-3)

Pesa Bydgoszcz ED (ED59-01a)

DB ET 420 Plus (420 416-0)

Siemens RABe 514

Leider waren von Bombardier die Mehrstromlok für CBRail (15) und von Siemens die CP4700 (16) für Portugal nur als Modelle zu sehen. Sie werden nach Informa-tionen am Messestand frühestens 2007 bzw. 2008 gefertigt. Somit zeichnen sich vielleicht zur nächsten Innotrans die neuen Highlights ab.

Bombardier TRAXX F140 MS Modell

Siemens CP 4700 Modell

Bilder & Text: Jens Schuricke
Zum Seitenanfang
   FAQs | Versandkosten | AGB | Widerrufsformular | Disclaimer | Buchhandel | Impressum | Kontakt |   
© 2000-2016 elektrolok.de/xyania internet verlag optimiert für 1024 x 768 Pixel