Aktuell Statistik Historie Lok-Vogel Shop Abonnenten Verlag
News Sichtungen E-Stories News-Archiv Rezensionen elektrolok.de-NEWS Verlagsnews Neuerscheinungen

  Länder:
  Neueste Nachrichten
  Deutschland
  Österreich
  Schweiz
  Sonstiges Europa
  Rubriken:
  Farbgebung
  Verschrottungen/Schrottloks
  Lokindustrie
  SPNV/SPFV
  Private EVU
  Statistik-News
  Aus unserem Sortiment:
Lok-Vogel Sonderausgaben

Unsere gedruckten Sonderhefte
  Sichtungen:
  Neueste Sichtungen
  Deutschland
  Österreich
  Schweiz
  Europa
Der Lok-Vogel
Jetzt Abo abschließen!
  E-Stories
  News-Archiv
  elektrolok.de-NEWS
  Verlags-News
E-Stories
Juli 2016HambachbahnAlbert Winkens
Reisen

Folgende Aufnahmen zum Sommerfest in Nürnberg haben uns erreicht: Am 30.07.2016 entstanden die Aufnahmen an der Hambachbahn:
Der Haltepunkt Merzenich bei Düren ist ein guter Ausgangspunkt um mit dem Fahrrad oder zu Fuss an die Hambachbahn heranzukommen. Liegt zwischen Köln und Aachen. Zahlreiche Schilder und Aushänge an den Zäunen des Betriebsgeländes drohen mit bis zu 250.000 Euro Strafe für das unerlaubte Betreten des Betriebsgeländes. Der Werkschutz kreist ständig mit seinen Pickups um dieses riesige Gelände herum.
Das bedeutet für den Fotografen, nur vom öffentlichen Grund aufzunehmen, und dabei immer den nötigen Meter Abstand zum Betriebsgelände einzuhalten. Alle gezeigten Aufnahmen der Hambachbahn entstanden von öffentlichem Grund. Wie die Bilder zeigen, kommt man ausreichend nah an die Bahn heran, während man dabei immer den notwendigen Sicherheitsabstand zur Bahn und zum Betriebsgelände einhalten kann.
Die Züge sind mit 14 Waggons eher gemächlich unterwegs. Geschätzte Geschwindigkeit ca. 40 kmh. Die seitlichen Stromabnehmer werden an der Ladestation benötigt, damit die Waggons ohne störenden Fahrdraht beladen werden können. Das Stromsystem ist Gleichstrom mit 6,6 kV 50 Hz.
Die Loks 546, 553, 560, 564 und 565 gehören zur Baureihe EL 1 und wurden zwischen 1954 - 1965 gebaut. Bo'Bo' 136 t. Diverse Hersteller
Die Loks 501 und 503 gehören zur Baureihe EL 2000 und wurden 1999 von ADtranz gebaut. Bo'Bo' 140 t
Die Loks haben eine Leistung von ca. 3000 Kwh

Bei den Bildern sind die Geotags zum Auffinden der Fotostandorte angegeben.


Hambachbahn bei Merzenich, 30.07.2016 Rheinbraun 564 mit beladenen Braunkohlewaggons (N 50'50'55. E 6'32'0).


Hambachbahn bei Merzenich, 30.07.2016 Rheinbraun 503 fährt zur Ladestation (N 50'50'55. E 6'32'0).


Hambachbahn bei Merzenich, 30.07.2016 Rheinbraun 503 fährt zur Ladestation (N 50'50'55. E 6'32'0).


Hambachbahn bei Merzenich, 30.07.2016 Rheinbraun 565 unterwegs zu den Kraftwerken (N 50'51'32. E 6'33'43).


Hambachbahn bei Merzenich, 30.07.2016 Rheinbraun 553 mit beladenen Waggons (N 50'51'31. E 6'33'43).


Hambachbahn bei Merzenich, 30.07.2016 Rheinbraun 546 und 560 in der Ladestation (N 50'52' 2. E 6'30'50).


Hambachbahn bei Merzenich, 30.07.2016 Rheinbraun 546 auf dem Weg zum Kraftwerk (N 50'52' 2. E 6'30'50).


Hambachbahn bei Merzenich, 30.07.2016 Rheinbraun 560 ist fertig beladen (N 50'52' 2. E 6'30'50).


Hambachbahn bei Merzenich, 30.07.2016 Rheinbraun 501 verlässt die Beladestelle (N 50'52' 2. E 6'30'49).


Warnschild am Betriebsgelände der Hambachbahn


Warnschild am Betriebsgelände der Hambachbahn


Verladestation der Braunkohle, im Hintergrund ist bereits ein Absetzter zu erkennen.


Segment eines Schaufelrades (N 50'52'22.10 E 6'29' 44.82)


Segment eines Schaufelrades und ein Fahrrad zum Grössenvergleich (N 50'52'22.10 E 6'29' 44.82)


Blick vom Aussichtspunkt (bei N 50'52' 57.41 E 6'30' 29.66) Absetzter im nördlichen Bereich sind bei der Arbeit.


Blick vom Aussichtspunkt (bei N 50'52' 57.41 E 6'30' 29.66) Absetzter sind bei der Arbeit.


Blick vom Aussichtspunkt (bei N 50'52' 57.41 E 6'30' 29.66) Schaufelradbagger haben den Bereich mit der Braunkohle erreicht. Im Hintergrund sehen wir die Kraftwerke bei Bergheim.


Blick vom Aussichtspunkt (bei N 50'52' 57.41 E 6'30' 29.66) Die Grube wandert von Norden nach Süden. Hier im südlichen Bereich wird die Deckschicht über der Braunkohle abgebaut und mit
Förderbändern zu den Absetztern im nördlichen Bereich transportiert.

Blick vom Aussichtspunkt (bei N 50'52' 57.41 E 6'30' 29.66) Abbaubereich der Braunkohle


Blick vom Aussichtspunkt (bei N 50'52' 57.41 E 6'30' 29.66) Abbau der Deckschicht


Blick vom Aussichtspunkt (bei N 50'52' 57.41 E 6'30' 29.66) Abbau der Deckschicht

Als Ergänzung noch folgende Information: Die Bilder wurden mit einer Panasonic Tz 41 gemacht. Die maximale Brennweite beträgt 480mm. Normalerweise ist das völlig ausreichend, aber die enormen Ausmasse dieser Grube hätten eine noch erheblich grössere Brennweite erforderlich gemacht.



Text und Bilder: Albert Winkens
Zum Seitenanfang
   FAQs | Versandkosten | AGB | Widerrufsformular | Disclaimer | Buchhandel | Impressum | Kontakt |   
© 2000-2016 elektrolok.de/xyania internet verlag optimiert für 1024 x 768 Pixel