Die Eisenbahn auf der IVA 1965 in München


Vor 50 Jahren - vom 25. Juni bis 03. Oktober 1965 - fand in München die Internationale Verkehrsausstellung statt. Die Eisenbahn spielte dabei eine wichtige Rolle - egal ob in den Hallen, auf dem Freigelände oder mit den Schnellfahrten nach Augsburg. Dieses Buch bietet einen Rundgang durch die Ausstellung aus Sicht eines Bahnfans. Es gibt Informationen über die Eisenbahnhallen 16 und 18 sowie die im Freigelände ausgestellten Exponate. Natürlich finden auch die 200 km/h-Schnellfahrten nach Augsburg ihren Platz. Zudem werfen wir auch einen kurzen Blick auf die Geschichte des Messegeländes und die Ausstellungen 1925 und 1953 in München.


Mit rund 100 zum Großteil noch nicht veröffentlichten Aufnahmen und vielen Zeichnungen lässt dieses Buch diese bedeutende Ausstellung noch mal auferstehen.





Bei diesem Buch handelt es sich um ein E-Book. Sie erhalten einen Downloadlink für den Abruf der PDF-Datei.
Wenn Sie lieber ein gedrucktes Buch haben wollen, so bieten wir Ihnen die Möglichkeit über Amazon/Create Space ein gedrucktes Buch für 15,99 Euro zu erwerben. Folgen Sie dazu einfach diesen Link zu amazon.de


Hans Sölch
Die Eisenbahn auf der IVA 1965 in München
Ausstellungshallen, Freigelände und 200 km/h-Schnellfahrten
mit über 100 Abbildungen
Chronik


PDF 68 Seiten
190 x 260 mm
Preis: 7,99 Euro


   Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.


   Allgemeines
Wir liefern nur per Vorkasse. Die Zahlung ist per Überweisung oder PayPal möglich.

Die Auslieferung erfolgt innerhalb von zwei bis vier Tagen nach Zahlungseingang auf dem Konto. Bei Online-Produkte erhalten Sie einen Downloadlink zugesendet.

Unsere digitalen Inhalte werden als PDF-Datei versendet und sind mit jedem handelsüblichen PDF-Programm lesbar.

Für die Waren in unserem Shop bestehen keine Lieferbeschränkungen.

Bei allen Waren aus unserem Shop bestehen gesetzliche Gewährleistungsrechte.

Zum Online-Widerufsformulat
Versandkosten-Übersicht