Die Baureihe E 16


Die Baureihe E 16 war die erste deutsche Schnellzugellok mit Einzelachsantrieb. Mit diesem Heft erfahren Sie alles Wissenwerte über die einzige deutsche Elektrolok, die einen Buchli-Antrieb besaß.


Die Baureihe E 16 war die erste deutsche Schnellzugellok mit Einzelachsantrieb und die einzige deutsche Elektrolok, die einen Buchli-Antrieb besaß. Mit unserer Lok-Vogel Sonderausgabe werfen wir einen umfassenden Blick auf die Technik, die Einsatzgeschichte und den Verbleib der 21 Lokomotiven dieser Baureihe. Bauartunterschiede der einzelnen Bauserien, rund 250 Abbildungen (darunter auch diverse Detailaufnahmen), Farbgebungsinfos und viele Statistiken sorgen für viele Zusatzinfos. Den Verwandten im Ausland wird ebenfalls ein eigenes Kapitel gewidmet.

Ein paar Screenshots aus dem Sonderheft:




Der Lok-Vogel Sonderausgabe 06 - Juli 2011
Die Baureihe E 16
Der bayerische Buchli-Oldtimer
ca. 250 Abbildungen
Lok-Vogel Sonderausgabe


Heft 96 Seiten
210 x 297 mm

Nur noch wenige Exemplare auf Lager!
Preis: 14,50 Euro


   Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.


   Allgemeines
Wir liefern nur per Vorkasse. Die Zahlung ist per Überweisung oder PayPal möglich.

Die Auslieferung erfolgt innerhalb von zwei bis vier Tagen nach Zahlungseingang auf dem Konto. Bei Online-Produkte erhalten Sie einen Downloadlink zugesendet.

Unsere digitalen Inhalte werden als PDF-Datei versendet und sind mit jedem handelsüblichen PDF-Programm lesbar.

Für die Waren in unserem Shop bestehen keine Lieferbeschränkungen.

Bei allen Waren aus unserem Shop bestehen gesetzliche Gewährleistungsrechte.

Zum Online-Widerufsformulat
Versandkosten-Übersicht