Das war die DB


Zustand: 2 (Hüllen mit leichten Gebrauchsspuren)


Die Jahre 1957/58 sind für de Deutsche Bundesbahn mit vielen Glanzpunkten verbunden: Start des Trans-Europ-Express und des Triebzuges VT 11.5, Fertigstellung der Dampflokbaureihe 10, Beginn des elektrischen Betriebes im Ruhrgebiet und Indienststellung der ersten Silberling-Nahverkehrswagen. Doch es gibt auch Schattenseiten. Die DB fährt 1958 in die roten Zahlen und leitet ein Stillegungsprogramm für Nebenbahnen in die Wege. Diese und alle weiteren wichtigen Ereignisse jener Jahre stellt Ihnen dieser Band der Sammler-Edition Das war die Deutsche Bundesbahn vor. Die umfangreiche Statistik nennt Daten und Fakten, detailreiche Berichte dokumentieren das Geschehen und die Hintergrünbe. Erlebnisse und Erzählungen von Augenzeugen schließlich geben Einblick in den Betriebsalltag. Mit diesen Nachschlagewerk können Sie die Jahre 1957/58 bei der Bundesbahn authentisch nachvollziehen.


Sammelband
Das war die DB
1957-1958

Chronik

GeraMond
Buch 94 Seiten
290 x 220 mm

Nur noch ein Exemplar auf Lager!
Preis: 4,99 Euro


   Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.


   Allgemeines
Wir liefern nur per Vorkasse. Die Zahlung ist per Überweisung oder PayPal möglich.

Die Auslieferung erfolgt innerhalb von zwei bis vier Tagen nach Zahlungseingang auf dem Konto. Bei Online-Produkte erhalten Sie einen Downloadlink zugesendet.

Unsere digitalen Inhalte werden als PDF-Datei versendet und sind mit jedem handelsüblichen PDF-Programm lesbar.

Für die Waren in unserem Shop bestehen keine Lieferbeschränkungen.

Bei allen Waren aus unserem Shop bestehen gesetzliche Gewährleistungsrechte.

Zum Online-Widerufsformulat
Versandkosten-Übersicht